Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Wer hätte das gedacht? Eine 34-jährige Japanerin schafft es mit einer Reihe von Büchern und einer Netflix Dokumentation Menschen rund um den Globus zum Aufräumen zu bewegen. Mich eingeschlossen.

Darf ich vorstellen? Marie Kondo.

via GIPHY

Falls Du noch nicht von der genialen Serie gehört haben solltest, dann schaue Dir den Trailer an:

Kleine Info am Rande: Kondo erzählt in der Serie, dass Menschen in Japan mit deutlich weniger Platz auskommen müssen. Deshalb seien sie Profis darin, Ordnung zu schaffen und ihre Besitztümer mit Bedacht zu wählen. Zum Vergleich: Laut einem Artikel von brand eins beträgt die durchschnittliche Wohnfläche pro Person in Tokio 15 Quadratmeter; in Berlin hingegen sind es 42 Quadratmeter.

Zurück in meine vier Wände. Bereits nach der dritten Netflix-Folge “Aufräumen mit Marie Kondo” hat mich das Fieber gepackt. Denn eines muss ich zugeben: Nach fünf Jahren in meiner 42-Quadratmeter-Wohnung platzt diese aus allen Nähten – und sie ordentlich zu halten ist ein echte Herausforderung. Doch dann kam Marie…

Als erstes habe ich mich dem größten Problem gewidmet: Der Kleidung. Ein schmaler Schrank und zwei Kommoden mussten nach vier Stunden Entrümpelung dran glauben. Kondo empfiehlt alle Klamotten auf einem großen Berg zu türmen und anschließend jedes einzelne Teil in die Hand zu nehmen und zu überlegen, ob es dabei Freude in einem auslöst. Falls nicht, heißt es “Danke” und weg damit.

Am hilfreichsten fand ich ihre japanische Falt-Methode. Denn das vertikale einsortieren von T-Shirts, Jeans und Co. sorgt für eine perfekte Übersicht in Schubladen. Das Ganze funktioniert übrigens so:

via GIPHY

Fünf Müllsäcke später betrachtete ich den Rest meiner Wohnung. Auch für Bücher, Küchen- und Badutensilien hatte Aufräum-Guru Kondo Tipps parat. Nichtsdestotrotz hat nichts davon so effiziente Ergebnisse gebracht, wie die Klamotten-Lösung. Ich brauchte mehr. Denn für manche Dinge, wie beispielsweise Kabel oder Bettdecken, können gewisse Helfer dafür sorgen, langfristig Ordnung zu halten.

Ich habe mich online auf die Suche gemacht und Artikel zum Aufräumen gefunden, die selbst Marie Kondo gefallen würden. Manche helfen Dir ihre Tipps umzusetzen, andere ergänzen ihre Methoden. Hier kommen meine Top-10-Produkte für ein ordentliches Zuhause.

  1. Nie wieder Kabelsalat
Quelle: Amazon.de

Handy, Tablet, Laptop, Kamera – viele Geräte funktionieren leider nur mit Kabel, oder müssen zumindest damit aufgeladen werden. Vor meinem Aufräum-Anfall habe ich sie alle zusammen in einer Box aufbewahrt. Das war nicht nur lästig, wenn ich ein bestimmtes gesucht habe, sondern hat sie teilweise so stark geknickt, dass sie kaputt gegangen sind.

Mit dem Kabelhalter von Akwox aus Holz sind diese Probleme Vergangenheit. Ich habe zwei der selbstklebenden Halterungen an der Innenseite einer Schranktür befestigt und habe so zehn Kabel übersichtlich parat hängen. Alternativ kannst Du damit auch Die Kabel auf Deinem Schreibtisch ordnen.

Tagline
BildHolz Kabelhalter selbstklebend
ShopAmazon
NameHolz Kabelhalter selbstklebend
Prozent
Preis9,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Lass die Luft raus!
Quelle: Amazon.de

Manche Textilien wie zum Beispiel Kopfkissen, Bettdecken, Pullover und Daunenjacken nehmen furchtbar viel Platz ein, obwohl der größte Teil von ihnen reine Luft ist. Vakuumbeutel sorgen dafür, dass sie auf ein Minimum schrumpfen und sich deutlich besser verstauen lassen.

Das ist übrigens auch eine super Lösung beim Verreisen. Denn bei der Version von Qliver benötigst Du nicht einmal – wie sonst üblich – einen Staubsauger, sondern rollst das Ganze einfach nur sehr fest auf, damit die überschüssige Luft entweicht. Noch ein Vorteil: Verpackst Du frisch gewaschene Sachen, duften sie selbst nach Monaten noch nach Waschmittel. Das achtteilige Set besteht aus den drei Größen 35 mal 50 Zentimeter, 40 mal 60 Zentimeter und 50 mal 70 Zentimeter.

Tagline
BildVakuumbeutel 8 Stück
ShopAmazon
NameVakuumbeutel 8 Stück
Prozent
Preis8,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Stauraum zum Sitzen
Quelle: Amazon.de

Der perfekte Ort für Deine Vakuumbeutel, aber auch Decken, Kissen und andere Textilien, die Du nicht immer brauchst, ist eine gepolsterte Sitzbank. Sie sieht nicht nur schön aus, Du kannst Dich bei Bedarf auch einfach drauf setzen. So ein Raumwunder macht sich wie in diesem Beispiel gut vor dem Fußende des Betts oder aber in Flur oder Wohnzimmer.

Das Modell von Songmics hat ein Fassungsvolumen von 120 Litern und ist 110 Zentimeter lang. Du brauchst Dir zudem keine Sorgen zu machen das Möbelstück als Sitzgelegenheit zu verwenden, denn es hält laut Hersteller bis zu 300 Kilogramm Gewicht aus.

Tagline
BildSitzbank Truhe in dunkelgrau
ShopAmazon
NameSitzbank Truhe in dunkelgrau
Prozent
Preis38,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1.  Schuhe stylisch stapeln
Quelle: Amazon.de

Du sammelst für Dein Leben gerne Sneaker? Du hast jede Menge Schuhe, aber keine Ahnung wohin damit? Dann könnten die transparenten Boxen von Iris die perfekte Lösung für Dich sein. Sie lassen sich aufeinander stapeln und wenn Du ein bestimmtes Paar suchst, kannst Du es einerseits auf den ersten Blick finden und brauchst nur die Klappe zu öffnen. Gestapelte Pappkartons und Jenga-Vibes beim Herausziehen sind damit passé. Außerdem schützen die Plastikboxen Deine Schuhe vor Staub und bringen Ordnung in Deine vier Wände.

Tagline
BildSchuh-Aufbewahrungsboxen 3er-Set
ShopAmazon
NameSchuh-Aufbewahrungsboxen 3er-Set
Prozent
Preis24,00 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Kleiderbügel 2.0

Dieser Tipp von Kondo ist total logisch und lässt sich easy umsetzen: Dünne Bügel = mehr Platz im Kleiderschrank. Zudem sehen einheitliche Bügel ordentlicher aus als ein buntes Sammelsurium alter Holzbügel und Bügel aus der Reinigung oder dem Klamottengeschäft.

Ich finde die Version von Songmics besonders praktisch, weil sie durch den Samtbezug rutschfest ist. So bleibt auch ein dünnes Seidentop mit Spaghettiträgern darauf hängen. Der Haken lässt sich zudem um 360 Grad drehen und ein zweiter, kleinerer Bügel bietet Platz für Krawatten, Gürtel oder Tücher. Das Set enthält 100 Kleiderbügel.

Tagline
BildRutschfeste Samt-Kleiderbügel 100 Stück
ShopAmazon
NameRutschfeste Samt-Kleiderbügel 100 Stück
Prozent
Preis36,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Schwamm drüber

Wo bewahrst Du Deine Spülutensilien auf? Lass mich raten – Schwamm neben dem Becken, der Lappen hängt über dem Wasserhahn und die Bürste liegt irgendwo rum. Genau so sah es in meiner Küche aus. Bis jetzt. Denn ich habe ein Produkt gefunden, von dessen Existenz ich gar nichts wusste.

Der Organizer von Oriware aus Edelstahl ist nämlich die Lösung um das Lappen-Bürsten-Chaos zu beseitigen. Er bietet Platz für alles, was Du zum Abwasch brauchst und die Utensilien können – solange sie nicht zum Einsatz kommen – darauf trocknen.

Spülbecken Organizer für die Küche
Amazon
Spülbecken Organizer für die Küche
-27%
21,99 €
€ 29,99 €
Zum Shop
Tagline
BildSpülbecken Organizer für die Küche
ShopAmazon
NameSpülbecken Organizer für die Küche
Prozent
-27%
Preis21,99 €
Streichpreis€ 29,99 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Regal in Regal
Quelle: Amazon.de

Wenn Du eine kleine Küche hast, kennst Du das Problem: Wenn Du einen großen flachen Teller brauchst, musst Du ihn umständlich aus dem unteren Teil eines Stapels herausziehen. Viele Küchenschränke haben nämlich nur ein oder zwei Einlegeböden, sodass Du keine andere Wahl hast, als alles aufeinander zu lagern.

Nicht ganz. Mit einem Schrankeinsatz wie dem von Metaltex wird die Sache deutlich einfacher. Damit kannst Du Teller und Schüsseln sauber übereinander aufbewahren und umgehst das müßige Herausnehmen.

Tagline
Bild2-Etagen Eck-Schrankeinsatz in weiß
ShopAmazon
Name2-Etagen Eck-Schrankeinsatz in weiß
Prozent
Preis9,95 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Mehr Platz im Kühlschrank

Ordnung ist immer dort notwendig, wo viele Sachen an einem Ort aufbewahrt werden. Dazu gehört auch der Kühlschrank. Besonders ärgerlich ist es, wenn Lebensmittel verderben, weil sie übersehen werden oder schlecht verpackt sind. Das passiert zum Beispiel häufig mit Aufschnitt.

Anstatt Käse und Wurst in der Verpackung zu lassen, kann es helfen, sie in einer Frischhaltedose zu lagern wie der von Practic Food. Du kannst die Dosen, die praktischerweise sehr flach sind, stapeln und sparst damit auch noch Platz im Kühlschrank. Gleichzeitig halten die Lebensmittel länger und verbreiten nicht überall ihre Gerüche.

Tagline
BildHochwertige Aufschnitt-Boxen 3er-Set
ShopAmazon
NameHochwertige Aufschnitt-Boxen 3er-Set
Prozent
Preis15,90 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Verschaffe Dir Übersicht
Quelle: Amazon.de

Laut Marie Kondo solltest Du Dinge, die Du selten benötigst, wie zum Beispiel Weihnachtsdeko, die Du sonst im Keller, auf dem Dachboden oder in der Garage lagerst, in durchsichtigen Kisten aufbewahren. Auf diese Weise findest Du alles schnell wieder.

Wenn Du einheitliche Plastikboxen wie die von Rotho benutzt, kannst Du sie praktisch stapeln und sorgst damit im Handumdrehen für Ordnung. Das Material schützt sie zudem vor Feuchtigkeit und Schmutz und ist stabiler als Pappkarton.

Tagline
BildRotho 3-er Set Clear Box mit Deckel
ShopAmazon
NameRotho 3-er Set Clear Box mit Deckel
Prozent
Preis25,94 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Kondo für die kleinsten Klamotten
Quelle: Amazon.de

Die japanische Methode Kleidung zu falten ist ein echter Life-Changer. Aber: Bei richtig kleinen Kleidungsstücken wird es schwierig. Das gilt vor allen Dingen für Unterwäsche, Socken oder Babysachen.

Um auch in der Unterwäsche-Schublade Übersicht und Ordnung zu schaffen, habe ich mir das Organizer-Set von Miu Color bestellt. Da jedes Kleidungsstück seine eigene Zelle hat, kann nichts mehr durcheinander geraten. Gerade für BHs ist diese Art der Aufbewahrung eine tolle Lösung, da sie nicht verknicken können. Das Set besteht aus vier unterschiedlich großen Boxen mit sechs bis 20 Zellen.

Mehr zum nachlesen: Du hast Blut geleckt und möchtest mehr über die Aufräum-Weisheiten von Marie Kondo wissen? Dann stöbere mal in ihrer Auswahl an Bestsellern:

Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 10,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Magic Cleaning 2: Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 10,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das große Magic-Cleaning-Buch: Über das Glück des Aufräumens
Kundenbewertungen
Das große Magic-Cleaning-Buch: Über das Glück des Aufräumens*
von Rowohlt Taschenbuch

Über das Glück des AufräumensGebundenes Buch"Die Unordnung im Zimmer entspricht der Unordnung im Herzen", sagt ein japanisches Sprichwort. Marie Kondo weiß das und hat mit ihrer gefeierten Methode das Leben von Millionen Menschen weltweit verändert. Das Geheimnis ist, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die man mag und die anderen los zu werden. Nun präsentiert sie einen allumfassenden, sch...

Prime Preis: € 15,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Magic Cleaning: Wie Sie sich von Ballast befreien und glücklich werden
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 8,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die KonMari-Methode: Wie du Liebe, Job und Alltag in Ordnung bringst. Ein Manga
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 15,00 Zum Shop*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten