Asos-Circular-Collection-182070
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Das britische Modeunternehmen Asos hat in dieser Woche seine erste Kreislauf Kollektion herausgebracht. Vor zwei Jahren kündigte der Versandhandel an, seine Designer auf die Produktion nachhaltiger Kleidung einzustimmen. Die 29-teilige Asos Circular Collection ist nun das Ergebnis!

Das zeichnet die zirkuläre Kollektion von Asos aus

Ein cooler Style, der auch die Umwelt schont? Das muss kein Widerspruch sein, wie Asos mit seiner neuen Mode-Linie beweisen will. Das Ziel ist die Herstellung von Kleidung, die möglichst lange benutzt werden kann und deren Bestandteile auch danach im Umlauf bleiben.

Asos Circular Collection
Quelle: Asos

Für die Produktion wurden daher 8 Prinzipien entwickelt:

  • Zero-Waste: Materialien werden so effektiv wie möglich verarbeitet.
  • Die Herstellungstechniken sollen Abfall minimieren.
  • Auswahl von Materialien mit recyceltem Input.
  • Verwendung haltbarer Materialien.
  • Entwerfen vielseitiger Produkte, die sich an Trends anpassen.
  • Verwendung des gleichen recycelbaren Materials im gesamten Produkt.
  • Entwerfen von Produkten, die später leicht zerlegt werden können.
  • Designtechniken, die alte Materialen in etwas Neues „aufrüsten“.

Lob und Kritik an der neuen Asos Kollektion

An diesem Punkt ist Asos aber auch schon in die Kritik geraten. Der Grund: Damit ein Kleidungsstück offiziell als kreislauffähig eingestuft werden kann, müssen am Ende nur 2 der besagten Punkte eingehalten werden. Damit ergeben sich natürlich große Schlupflöcher bei der praktischen Umsetzung des löblichen Vorhabens.

In jedem Fall zugute halten müssen wir der Kollektion aber ihre Transparenz. Ein QR-Code auf den Kleidungsetikketen gibt genau Auskunft über die Herstellungsweise der einzelnen Produkte der Asos Circular Collection.

Die Kollektion zeigt, dass Du zwischen zirkulärer Wirtschaft und Mode keine Entscheidung treffen musst!

Die Highlights der Asos Circular Collection:

Die neue Asos Mode-Linie ist stark von den 90er Jahren beeinflusst und vertraut auf lässige Designs. Wir präsentieren euch einige Höhepunkte.

Asos Design Circular: Die recycelte unisex Jeansjacke

Jeans kommt einfach nie aus der Mode. Mit dieser Jacke aus hellblauem Stoff mit Kragen und zwei Brusttaschen machst Du im Alltag immer eine gute Figur. Entworfen ist das Modell sowohl für Männer als auch Frauen.

Quelle: Asos

Nach dem Ende seiner Lebensdauer kann das Produkt ganz leicht recycelt werden, was der Umwelt gut tut. Der Kauf lohnt sich also gleich doppelt.

Asos Blazer und Hose in lila

Ein echter Blickfang ist das weit geschnittene Outfit bestehend aus Hose und Blazer in zartem Lila. Trotz der unkonventionellen Optik wirkt diese Kombi überhaupt nicht aufdringlich, sondern im Gegenteil ziemlich edel.

JETZT LESEN  Fairtrade Produkte - Einsteigerguide für faire Lebensmittel
Quelle: Asos

Unter dem Blazer kannst Du vieles tragen. Auch ein normales T-Shirt fügt sich zum Beispiel wunderbar in diesen Style ein.

Perfekt für den Herbst: Asos Hemd in Schwarz-Weiß

Ideal fürs Büro oder auch Freizeitaktivitäten ist das neue Hemd von Asos mit langen Ärmeln und einem gewitzten Streifen-Design.

Asos Circular Collection
Quelle: Asos

Um Abfall zu reduzieren und Energie zu sparen, wurde dieses Produkt umgestaltet. Da das Hemd zu 100 Prozent aus Baumwolle besteht, ist außerdem ein hoher Tragekomfort garantiert.

Auf der offiziellen Asos Homepage kannst Du Dir einen Überblick über die gesamte Circular Collection verschaffen. Die neuen Teile sehen allesamt richtig trendy aus und sind für relativ wenig Geld zu haben!