beyonce-x-adidas-ivypark-kollektion
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Wenn Weltstar Beyoncé und adidas gemeinsame Sache machen, kann das eigentlich nur ein Erfolg werden. Über ihr Label Ivy Park kooperiert die Sängerin nun schon ein zweites Mal mit dem Sportartikelhersteller. Das Ergebnis ist die innovative Kollektion Drip 2.

Beyonce x adidas: Das ist Drip 2

Im Januar diesen Jahres ging die erste Zusammenarbeit von adidas und Ivy Park an den Start, nun gibt es bereits Nachschub. Das Interesse dürfte bei diesen großen Marken gewaltig sein.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

Die neue Modelinie beschert uns gender-neutrale Sneaker, Kleidung und Accessoires, mit denen Du bei allen möglichen Freizeitaktivitäten eine gute Figur machst – also nicht nur beim Sport!

beyonce-x-adidas
Quelle: insider.com

Beyoncé hat in der Vergangenheit schon oft demonstriert, dass Diversität ein wichtiges Thema für sie ist. So stehen Inklusivität und Geschlechtsneutralität auch bei Beyonce x adidas im Vordergrund. Sie selbst ist bekanntlich Künstlerin, Unternehmerin, Trendsetterin und Mutter, füllt also zahlreiche Rollen aus.

Stark, funktional und vor allem für uns alle.

Die verfügbaren Größen reichen von XXXS bis 4X und die vielfältige Farbenpalette der Artikel sticht ins Auge. Von Rot- über Gelb- und Grün-Töne ist für jede(n) was dabei. Der Aufbau des Sortiments folgt dem Layering-System.

Die innovativen Sneaker von Beyonce x adidas

Ein besonderes Highlight von Drip 2 sind definitiv die Sneaker. Auf Dich warten insgesamt 6 neue Styles. Dazu zählen:

  • Der Ultra Boost in Dunkelbraun
  • Super Sleek 72 mit Plateau-Sohle
  • Nite Jogger

Hierbei wurde klassischen adidas-Modellen ein neuer Schliff verpasst.

Der große Clou: die speziellen Schnür- und Hakensysteme. Damit kannst Du die Schuhe nach dem Gebrauch direkt an der Sporttasche anbringen. Einfach super praktisch!

Beyoncé & adidas: Eine Kombination, die passt

Drip 2 vereint das Modebewusstsein der Künstlerin Beyoncé mit der Funktionalität von adidas. Das Ergebnis ist eine Kollektion, mit der Du Dich im Alltag wohlfühlst und sehen lasst kannst.

Da verwundert es nicht, dass sich die Sängerin offenbar noch viele künftige Kooperationen mit der kultigen Sportmarke vorstellen kann. Bei adidas ist das Interesse sicherlich ebenso stark, schließlich feierte das Unternehmen erst neulich weiblichen Zusammenhalt mit der Kampagne #ShareHerPower.

ivy-park-beyonce-adidas-kollektion-neu
Quelle: bustle.com

Die Preisspanne der neuen Produkte bewegt sich zwischen umgerechnet rund 21 Euro für Accessoires und 170 Euro für Oberbekleidung. Über die Adidas-Homepage sowie die App ist die Kollektion ab dem 29. Oktober 2020 verfügbar. In den Handel kommt sie einen Tag später am 30. Oktober.