Birkenstock Bend Sneaker
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Bequemlichkeit wird groß geschrieben beim neuen Birkenstock Bend Sneaker. Zwar kennt man die Marke eher wegen ihren Sandalen, doch vor der Sneaker-Konkurrenz muss sie nicht verstecken.

Birkenstock Sneaker: Bend setzt auf Komfort und Style

Beim Wort Birkenstock denkt man zunächst an bequeme Sandalen wie die Arizonas oder Gizehs. Doch das Sortiment der deutschen Traditionsmarke reicht viel weiter. Sogar Sneaker-Heads werden hier fündig.

Bend Sneaker
Quelle: Birkenstock

Im Juli stellte Birkenstock nämlich den neuen Sneaker Bend vor. Der kombiniert die klassischen Formen der Straßenschuhe mit dem Komfort der Marke. Hierbei gelingt dem Bend dank einiger Design-Details der Spagat zwischen modernem Sneaker- und Birkenstock-Look.

Nach dem adidas A-ZX-Projekt und dem nachhaltig hergestelltenAsics Edo Era heizzt nun ausgerechnet Birkenstock den Sneaker-Sommer an.

Birkenstock Bend: Diese Modelle gibt es

Der Birkenstock Bend erscheint – wie für Sneaker üblich – im Lo-Top und Hi-Top-Modell. Darüber hinaus gibt es bisher zwei Naturleder-Optionen (Schwarz und Weiß) sowie zwei Velours-Varianten (Ocker und Khaki). Bei der Weite des Schuhs wählst Du zwischen „normal“ und „schmal“.

Der Birkenstock Sneaker kostet zwischen 130 und 150 Euro.

Bend Sneaker
Quelle: Birkenstock

 

 

Der Preis der Birkenstock Sneaker reicht von 130 Euro für den Veloursleser-Lo-Top bis knapp 150 Euro für den Hi-Top Bend mit Naturleder. Damit reiht sich der Bend in die übliche Preisspanne von Birkenstock-Straßenschuhen ein.

Komfort: Was der Birkenstock anderen Sneakern voraus hat

Das Logo nahe der Ferse fällt natürlich zuerst auf. Doch vor allem der Kork-Einlass in der Sohle zeigt, das man es hier mit einem besonderen Sneaker zu tun hat.

 

Birkenstock machte sich durch Komfort einen Namen. Diesem Prinzip folgt auch das Sneaker-Design der Bend-Modelle.

Eine zusätzliche Zwischensohle aus PU und Kork dämpft beim Gehen Stöße ab. Das atmungsaktive Innenmaterial soll für ein angenehmes Klima im Schuh sorgen und das auch bei heißen Temperaturen.

Das austauschbare Kork-Latex-Fußbett ist ein Trumpf.

Ein großer Pluspunkt der Bend-Sneaker ist das austauschbare Kork-Latex-Fußbett. Bei vielen Sneakern muss man nach der Abnutzung des Fußbetts anderswo nach einem Fix suchen. Birkenstock bietet ihn gleich selbst.

JETZT LESEN  Diese Sneaker von Reebok tragen wir im Frühling
Ben Hi Top Sneaker
Quelle: Birkenstock

Verwirrend ist derzeit jedoch die Verkaufssituation. Auf der Homepage von Birkenstock findet man bei der Suche nach dem Modell nur die Lo-Tops.

Andere Anbieter wie Amazon und Zalando führend bereits die Hi-Tops.