Disney+: Das kann der neue Streamingdienst!
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Kuschelt euch in euren liebsten Onesi und verkriecht euch auf die Couch! Denn ab 24. März startet der neue Streamingdienst Disney+ in Deutschland: über 600 Produktionen von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic bescheren uns dann lange Filmabende.

Nur noch heute kannst Du Dir den Zugang zum im Vorzugspreis sichern!

Disney startet neuen Streamingdienst!
© dtcimedia.disney.com

Was gibt es auf Disney+ zu sehen?
Frozen, Star Wars, Marvel und vieles mehr

Der neue Streamingdienst holt das Disney-Universum in unser Wohnzimmer. Egal ob König der Löwen, Cinderella, Frozen oder Pinocchio: alte und neue Lieblingsfilme wecken Kindheitserinnerungen, mit Star Wars starten wir einen Filmmarathon, Reportagen entführen uns in unbekannte Landschaften.

400 Titel aus dem Bestand von Disney

Neben all unseren Disney-Lieblingen kannst Du Dich auf alle 30 Staffeln von „Die Simpsons“, sowie Titel neu erworbener Lizenzen; darunter auch Star Wars und Indiana Jones freuen.

Neben bereits veröffentlichten Serien und Filmen kündigte der Streamingdienst außerdem exklusive Neuproduktionen aus dem Star Wars – und Marvel- Universum an.

Das erwartet Dich:

  • The Mandalorian: Protagonist der Live-Action Serie ist ein Kopfgeldjäger. Die Serie spielt zwischen Star Wars Episode 6 und 7. Die Serie erscheint zum Start von Disney+.
  • Exklusiv: die finale Staffel 7 zu The Clone Wars
  • Die Rogue One Prequel-Serie in 2020
  • Obi-Wan Kenobi in 2021

Darauf freien wir uns schon jetzt:

  • WandaVision: Frühling 2030
  • The Falcon & The Winter Soldier ab Herbst 2020
  • Loki im Frühling 2021
  • Marvel’s What If…? im Sommer 2021
  • Hawkeye & Kate Bishop im Herbst 2021
  • She-Hulk, Ms. Marvel, Moon Knight in 2022

Wieviel kostet Disney+? Das Angebot im Überblick

Regulär kostet das Jahresabo 5,99 Euro. Im Standard-Abo erhalten Nutzer ohne Aufpreis Qualität in 4K, HDR und Dolby Atmos.

Better Myself Spartipp:

Wenn Du noch heute vorbestellst, zahlst Du mit dem Frühbucherrabatt nur 4,99 Euro pro Monat! Schnell sein lohnt sich – der Countdown läuft!

Auf welchen Geräten funktioniert der Streamingdienst?

Am Fernseher, auf dem Laptop oder Tablet, auf dem Smartphone oder der auf Spielkonsole: Auf bis zu zehn Endgeräten können Nutzer unbegrenzt Filme und Serien streamen.

Alle Marvelfilme anschauen!
© dtcimedia.disney.com

Natürlich könnt ihr Filme und Serien auch über den Browser anschauen. Alternativ gibt es die Disney+ App für folgende Geräte:

  • alle Android- und Apple-Geräte
  • PS4
  • Xbox One
  • Amazon Fire TV
  • Smart TVs, zum Beispiel von Sony, LG, Samsung

Gerade jetzt, wenn die ganze Familie zu Hause ist, wollen auch die Kleinsten entertaint werden. Disney+ auf das Kindertablet spielen und schon kann sich nach der Lernsession mit den Lieblings-Helden bei Laune gehalten werden.

Damit die Augen aber nicht viereckig werden, haben wir das beste Kinderspielzeug für Drinnen gefunden.

Was heißt das für andere Streaming-Dienste?

Bisher gab es die Filme und Serien auch bei anderen Streaming-Anbietern zu sehen. Ab 24. März wird sich das ändern: Denn das Unternehmen hat bereits vielen Anbietern die Nutzungsrechte entzogen. Inhalte von Disney werden also bald ausschließlich über den neuen Dienst verfügbar sein.