Fahrrad mieten im Monatsabo jetzt bei tchibo
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Fahrrad mieten im Monatsabo: BetterMyself zeigt Kosten, Service und wie der Verleih der Swapfiets Bikes bei Tchibo in der Praxis funktioniert.

Fahrradmiete im Monatsabo: Der Service im Überblick

In Kooperation mit Swapfiets, dem holländischen Fahrradverleih, gibt es jetzt ein günstiges Fahrrad-Abo bei Tchibo. Die Mobilitätsgarantie im Swapfiets-Fahrradabo bietet Kunden einen Austausch innerhalb von 24 Stunden an, wenn das Fahrrad kaputt ist. Bei Diebstahl erhalten Abonnenten günstig einen Ersatz. Alternativ dazu gibt es die Möglichkeit, das Fahrrad vor Ort reparieren zu lassen. Auch Wartungen des Fahrrads sind im Sorglos-Abo für enthalten.

Das Abo ist flexibel: Per App wechseln Abonnenten sowohl zwischen unterschiedlichen Fahrradmodellen, als auch zwischen den Standorten. Praktisch vor allem dann, wenn man zwecks Beruf oder Studium umziehen muss.

Die Fahrräder kann man vorab online bestellen. Im Anschluss steht das Fahrrad im Swapfiets Store zur Abholung bereit, insofern diese geöffnet haben. In Städten, in denen die Filialen wegen des Coronavirus nach wie vor geschlossen haben, liefert Swapfiets Fahrräder bis vor die Haustür.

Fahrrad mieten bei Tchibo: Zwei Modelle zur Auswahl

  • Original: Hollandrad mit großem Front-Gepäckträger für Handtasche und Einkäufe. Für Beleuchtung sorgt ein Nabendynamo. Das Fahrrad hat eine Rücktritt- und Rollenbremse. Es gibt keine Gangschaltung. Auf dem Fahrrad lässt es sich bequem und aufrecht sitzen. Perfekt für kürzere Fahrten in die Stadt oder zum See.
  • Deluxe 7: Cityrad mit Rücktritt und Rollenbremse sowie eine 7-Gang Nabenschaltung. Auf dem Front-Gepäckträger ist ausreichend Platz um größere Taschen zu verstauen. Mit Nabendynamo. Das Fahrrad ist sinnvoll, wenn man häufiger in der Stadt unterwegs ist und beispielsweise täglich zur Arbeit fährt.

Fahrrad mieten: Abopreise

  • Original: Das Fahrradabo für das Original gibt es für 16,50 Euro im Monat. Die übliche Anmeldegebühr von 15,00 Euro entfällt bei Tchibo.
  • Deluxe: Die Deluxe-Version mit Gangschaltung kostet 19,50 Euro im Monat. Ohne Anmeldegebühr!
  • Stundenten und Auszubildende sparen monatlich 2 Euro. So gibt es das Modell „Original“ für 14,50 Euro im Monat, die Deluxe-Variante kostet 17,50 Euro.

Jetzt fehlt nur noch der Helm? Auf BetterMyself zeigen wir, dass Fahrradhelme nicht nur sicher, sondern auch stylisch sind.