Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Wie hat der Hipster sich die Zunge verbrannt? Er hat den Kaffee getrunken, bevor er cool war. Aber Spaß beiseite. Der Trend “Hipster” hat Höhen und Tiefen überstanden, wurde unzählige Male totgeschrieben und als überholt bezeichnet. Und? Er ist immer noch da und hat sich mittlerweile seinen festen Platz in der Modewelt gesichert.

Was zeichnet das Hipstertum aus?

Befreit von jeglichen Klischees kann man den gemeinen Hipster auf ein wesentliches Merkmal reduzieren: das Bestreben, sich vom Mainstream abzugrenzen. Im Grunde ist dieser Ansatz nicht weniger als der Motor, der die Modeindustrie am Laufen hält!

Du bist auf der Suche nach einem Hipster-Outfit für Männer, kannst Dich aber nicht so recht entscheiden?

Wir haben für Dich den männlichen Hipster 2019 einmal in Gänze durchgestyled!

  1. Kantige Kopfbedeckung im Dockerstyle
  2. Vintage Brille für echte Hipster
  3. Ein Hipster ohne Bart ist kein Hipster
  4. Zeitlose Worker-Fashion
  5. Anders sein um jeden Preis, auch am Handgelenk
  6. Ein Muss für jedes Hipster-Outfit
  7. Keep it simple mit Vans
  1. Kantige Kopfbedeckung im Dockerstyle

Raue See, kalter Wind und harte Arbeit. Dockermützen halten sich seit den 30er Jahren hartnäckig – auf den Köpfen von Hafenarbeitern und in der Modeindustrie. Ihr ursprüngliches Image des kernigen und funktionalen Accessoires, hat die Kopfbedeckung bis heute behalten. Und ist daher besonders beliebt bei Männern.

Quelle: amazon.de

Mit der Dockersmütze von Hanse-Troyer verleihst Du Deinem Hipster-Outfit unauffällig eine schroffe Note. Der Hersteller setzt bei der Produktion im übrigen auf hochwertiges Material: 100 Prozent Merinowolle. Der Materialeinsatz geht mit dem Versprechen einher, weder zu kratzen oder unangenehm zu riechen. Ganz egal wie oft Du sie trägst.

  1. Vintage Brille für echte Hipster

Brille ohne Sehstärke gleich No-Go? Diese Zeiten sind vorbei. Die Brille hat in den vergangenen 20 Jahren eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Gingen früher noch die Lösungsbögen für den Sehtest in der Fahrschule durch die Reihen, um einer Brille auf Teufel komm raus zu entgehen, gelten Brillen mittlerweile als wichtiges Puzzleteil zahlreicher Outfits.

Quelle: amazon.de

Mit dieser Vintage-Brille von eBoot ergänzt Du Dein Männer-Hipster-Outfit im Handumdrehen. Das runde Gestell aus Metall ist außerdem das ideale Modell für Einsteiger. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du regelmäßig eine Brille tragen möchtest – und sei es nur als modisches Accessoires – finde es bequem mit dieser modernen Retro-Brille heraus.

  1. Ein Hipster ohne Bart ist kein Hipster

Drei-Tage-Bart ist so 2000er. Ein echter Hipster trägt einen waschechten Holzfäller-Vollbart im Gesicht. Bärte gelten seit der Antike als Symbol der Männlichkeit – bedürfen allerdings auch entsprechender Pflege.

Achtung an alle Bartträger und Bart-Sympathisanten: Forscher einer Privatklinik-Gruppe aus der Schweiz haben jüngst herausgefunden, dass Männer-Bärte im Durchschnitt dreckiger sind, als das Fell eines Hundes. Bei der Studie waren 18 Männer-Bärte mit Keimen belastet. Bei sieben weiteren wurden sogar gesundheitsbedrohliche Mikroben entdeckt.

Die Lösung? Regelmäßige Pflege!

Du trägst einen Bart? Dann solltest Du Dein Dusch-Equipment – in der Regel aus Haarshampoo und Duschgel bestehend – dringend um ein gutes Bart-Shampoo erweitern.

Durch die regelmäßige Wäsche reduzierst Du Keime auf ein Minimum und sorgst ganz nebenbei noch für weiches und geschmeidiges Barthaar.

Ich habe gute Erfahrungen mit den Produkten von brisk gemacht.

 

Das 2-in-1-Bart-Shampoo reinigt und pflegt Deinen Bart – ohne die Gesichtshaut auszutrocknen. Das verwendete Teebaumöl beschert einen angenehmen Duft.

Zur weiteren Pflege bietet sich das Bart-Öl von brsik an. Die Tinktur eignet sich sowohl für Drei-Tage- als auch für Vollbärte. Das Pflegeprodukt zieht schnell in das Haar ein, ohne einen Schmierfilm auf Deiner Haut zu hinterlassen. Das Ergebnis: entspannte Haut und ein weicher Bart.

Und falls Du Dein Gesichtshaar mal schnell in Form bringen möchtest, eignet sich das Bart-Balm von brisk besonders gut. Es duftet angenehm frisch und gibt Deinem krausen Gesichtshaar die gewünschte Kontur. Unter dem Strich kannst Du Dich auf diese Produktpalette verlassen, da Sie nicht nur die Optik, sondern zu gleichen Teilen auch die Pflege Deines Bartes im Fokus hat.

  1. Auffällig unauffällig mit zeitloser Worker-Fashion von Dickies

Holzfällerhemden sind zeitlos. Allerdings hat sich die Zielgruppe etwas verschoben. Ähnlich wie bei der Dockersmütze profitiert auch das Holzfällerhemd vom zähen Arbeiter-Image.

Der Hipster setzt eben auf solide Mode, die erst beim zweiten Blick auffällt – aber in der Gesamtheit überrascht und letztlich überzeugt.

Mit diesem Workwear-Hemd aus dem Hause Dickies machst Du nichts verkehrt. Karo-Muster in schwarz, weiß und grau. Das Dickies-Logo prangt dezent, aber sichtbar auf der linken Brusttasche und das aus 100 Prozent Polyester bestehende Polarfleece machen einen stabilen Eindruck.

Achte bei der Auswahl der Größe allerdings darauf, dass das Hemd gut sitzt. Zu eng und es verfälscht schnell den gewünschten Effekt. Und Schlabber-Klamotten rauben Deinem Outfit die Ernsthaftigkeit. Für den perfekten Hipster-Look brauchst Du auch perfekten Sitz.

Tagline
BildDickies SH5000 Portland Shirt - Weiß/Grau - Gr. L
ShopAmazon
NameDickies SH5000 Portland Shirt - Weiß/Grau - Gr. L
Prozent
-1%
Preis43,59 €
Streichpreis€ 43,90 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Anders sein um jeden Preis – auch am Handgelenk

Der Trend sucht sich seine Nische. Das ist Gesetz. Überall auf der Welt wurde der explosionsartige Aufstieg des Smartphones gefeiert – außer in den Fabriken der Armbanduhr-Hersteller. Wer braucht denn noch eine Armbanduhr, wenn man ohnehin pausenlos auf das Display des Smartphones schaut? Anfangs bewahrheitete sich die Befürchtung: Armbanduhren verschwanden von den Handgelenken. Doch hier schlägt das Hipstertum zu – und der Trend besetzt seine Nische.

Quelle: amazon.de

Armbanduhren sind zurück. Wenn Du Dein Hipster-Outfit 2019 entsprechend aufpeppen möchtest, könnte die Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Deinen Look abrunden. Die klassische Digitaluhr feiert seit Jahren ein nicht enden wollendes Comeback – und ist beliebter als zu seiner Blütezeit in den 90er Jahren. Das Modell GW-M5610 ist wasser- und stoßfest und mit stabilem Mineralglas versehen. Und optisch unschlagbar.

Tagline
BildCasio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-M5610-1ER
ShopAmazon
NameCasio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-M5610-1ER
Prozent
-14%
Preis110,90 €
Streichpreis€ 129,00 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Ein Muss für jedes Hipster-Outfit: Skinny Jeans

Die Hose muss eng an den Beinen anliegen. Und kurz über den Knöcheln aufhören. Das sind derzeit die beiden wichtigsten Kriterien, wenn es um die Skinny Jeans geht. Bei den restlichen Kriterien sind Deiner Phantasie so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Quelle: amazon.de

Ideal zum Hipstertum passt die Herren Jeans von Levi’s. Das Modell 510, Skinny Fit, in grau ist im dezenten Stone-Washed-Look gehalten und ansonsten sehr schlicht – und somit die optimale Ergänzung. Der besondere Look entsteht durch den enganliegenden Stoff und die Karottenform. Die Hose endet somit knapp über den Knöcheln, wodurch der Blick auf Deine Sneaker gelenkt wird.

  • Hipster Expertentipp: Kein Mut zum nackten Knöchel, aber zur Farbe? Hier ist die Lösung! Socken von J-Clay. Die Retro-Socke erlebt gerade einen absoluten Hype in den sozialen Medien. Besonders beliebt ist zum Beispiel dieses Modell mit der bekannten Textzeile “It was all a dream” aus dem Hip-Hop-Klassiker “Juicy” von Biggie Smalls.
  1. Keep it simple – mit Vans

Weniger ist mehr. Das gilt auch für die Skater-Ikone, die derzeit ihren x-ten Frühling erlebt. Das schlichte Design des Vans-Modells Ward eignet sich perfekt für Dein Hipster-Outfit. Insbesondere wenn Du die eben angedeutete Hosen-Sneaker-Regel beherzigst. Je kürzer die Hose, desto mehr Fokus liegt auf Deinen Schuhen.

Quelle: amazon.de

Denn mit Vans bist Du immer auf der sicheren Seite: Back to the roots! Diese Schuhe versorgen Deinen Look mit dem Vibe der alternativen Szene und lassen Dich einfach lässig wirken – Street-Culture inklusive.

Tagline
BildVans Herren Ward Canvas Sneaker, Schwarz ((Suede Black/White C4R), 42 EU
ShopAmazon
NameVans Herren Ward Canvas Sneaker, Schwarz ((Suede Black/White C4R), 42 EU
Prozent
-26%
Preis52,00 €
Streichpreis€ 70,00 €
zum AnbieterZum Shop