H&M Conscious Collection
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Diesen Sommer geht H&M Conscious mit einer herrlich unkomplizierten Kollektion an den Start, die nicht nur bequem, sondern auch nachhaltig ist. BetterMyself zeigt die schönsten Kleider für deine Sommergarderobe.

H&M Concious Sommerkleider: Mit diesen Modellen unter 20 Euro bist du jetzt perfekt angezogen

Nach dem Lockdown steht uns modisch der Sinn nach Veränderung. Auf Bequemes wollen wir dabei trotzdem nicht verzichten. Deshalb setzen wir im Sommer 2020 auf Lounge-Kleider, die sich Zuhause ebenso gut tragen lassen, wie im Office.

Sommerkleid H&M Conscious in A-Linie-
Geblümtes Sommerkleid in A-Linie. 19,99 Euro bei H&M | Foto: H&M

Kaftan-Kleider mit weiten, langen Röcken sorgen für maximalen Komfort. Des Weiteren setzen Trendfarben und Schnitte mit Puffärmeln und Rüschen ein modisches Statement. Neben den Sommer-Trendfarben Weiß und Beige, darf auch Buntes in den Kleiderschrank.

Schon bei der H&M Studio Kollektion setzte das schwedische Modehaus auf Pink, Türkis und Grüntöne, die sich nun auch in der nachhaltigen Conscious-Kollektion von H&M wiederfinden. Auch das kleine Schwarze ist 2020 im Sommer gefragt: Mit Broderie-Anglaise-Spitze absolut alltagstauglich.

H&M Conscious Kleid in Pink mit Puffärmeln
Pinkes Baumwollkleid mit Puffärmeln und eckigem Ausschnitt, bei H&M für 19,99 Euro. | Foto: H&M

Shopping-Guide: Die wichtigsten Kleidertrends 2020

Du suchst neue IT-Pieces für deine Sommergarderobe? Wir haben die wichtigsten Kleider-Trends 2020 zusammengefasst:

  • Broderie-Anglaise: Schon im Frühling 2020 konnten wir nicht mehr ohne: Broderie-Anglaise Kleider sind DER Trend, der auch im Sommer für die extra Portion Leichtigkeit sorgt.
  • Statement-Ärmel: Puffärmel sieht man gerade überall. Vor allem Mini-Kleidern verleihen die Statement-Ärmel das gewisse Extra.
  • Geblümte Kaftankleider: Blumenkleider kennen wir insbesondere von den lässigen Street-Styles aus Stockholm und Kopenhagen. Weil man damit einfach IMMER gut angezogen ist, gehört 2020 mindestens ein Exemplar in den Kleiderschrank.
  • Prairie-Dress: Man nehme ein Maxi-Kleid, Rüschen und Schleifen et voilá – fertig ist der Sommer-Look.
  • Rückenfrei: Wer sich traut, setzt im Sommer 2020 auf schlichte Kleider mit extravagantem Rückenausschnitt.
Kleid mit Statement-Ärmeln und Broderie Anglaise-Spitze. 29,99 Euro | Foto: H&M

Wie nachhaltig ist die aktuelle H&M Conscious-Kollektion?

Laut Angaben des schwedischen Labels sind alle Sommerkleider der neuen H&M Conscious Kollektion aus recyceltem Polyester gefertigt. Des Weiteren kommen 57% aller verwendeten Materialien von H&M aus nachhaltiger Produktion, haben Bioqualität oder sind recycelt. Bis 2030 wolle das Unternehmen diesen Anteil auf 100 % erhöhen, heißt es im Onlineshop.

Du möchtest noch mehr über nachhaltige und vegane Mode erfahren? In unserem Fashion-Guide für vegane Mode stellen wir die schönsten nachhaltigen Labels vor.

Wo und Wann gibt es die H&M Conscious-Kollektion?

Die neue H&M Conscious-Kollektion gibt es seit dem 04.06.2020 sowohl online als auch in ausgewählten H&M-Filialen.

JETZT LESEN  Vegane Mode – der Fashion-Einsteiger-Guide für nachhaltige Kleidung

BetterMyself-Tipp: Weitere Trends sowie Kollektionen beliebter Marken der H&M-Gruppe gibt es im H&M Outlet Afound jetzt sensationell günstig!