Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Wie verbringst Du Deine Freizeit? Nimmst Du Dir bewusst Zeit für Dich und Deine Interessen? Oder lässt Du nach einem langen Tag lieber die Seele baumeln und Dich von Smartphone, Tablet oder TV berieseln?

Der Freizeitmonitor 2018 zeigt, dass sechs der zehn beliebtesten Freizeitaktivitäten in irgendeiner Form etwas mit dem Konsum von Medien zu tun haben.

Fernsehen, Radio hören, Musik hören, Telefonieren (von zu Hause), Internet und Telefonieren (von unterwegs) belegen, auch in dieser Reihenfolge, die ersten sechs Plätze.

Seinen Gedanken nachzugehen, Zeit mit dem Partner zu verbringen oder einfach mal zu faulenzen sind Zeitvertreibe, die in dieser Liste deutlich später auftauchen.

Neue Hobbys gegen die Langeweile!

Zu meinem Bedauern kommt diese Statistik ziemlich nahe an meine persönliche Freizeitgestaltung heran. Deshalb: Hand auf’s Herz! Wirklich aufregend klingt das alles nicht – und so richtig erfüllend irgendwie auch nicht.

Deswegen habe ich für Dich – und tatsächlich auch für mich – neue Hobby-Trends recherchiert und die ultimative Hobby Liste für 2019 erstellt. In diesem Artikel findest du:

  1. Warum Bullet Journal verfassen Spaß macht
  2. Für die Gemeinschaft schreiben als Wikipedia-Autor
  3. Yoga lernen für mehr Ausgeglichenheit
  4. Darts spielen mit Freunden
  5. Offline entspannen, Musikinstrument lernen

Lebe Deine Kreativität in diesem Hobby aus: Bullet Journal

Für dieses Hobby benötigst Du lediglich ein paar wenige Utensilien – diese zu besorgen, ist schnell erledigt. Was tatsächlich unabdingbar ist: Deine Kreativität und Muße!

Ein Bullet Journal zu gestalten, ist eine besondere Aufgabe. Denn Du gestaltest Deinen eigenen Kalender, der Dich über das ganze Jahr hindurch begleiten wird.

Also mache Dir im Vorfeld Gedanken, wie Dein ganz persönlicher Kalender aussehen soll, damit Du möglichst lange Freude an Deinem neuen Hobby hast.

Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Du kannst Dein Bullet Journal wie einen herkömmlichen Kalender benutzen – Du kannst ihn aber auch durch etwas Basteln und den einen oder anderen Trick upgraden:

  • Erstelle Dein persönliches Stimmungsbarometer!
  • Dokumentiere und bewerte ein Jahr lang gelesene Bücher, gesehene Filme oder gespielte Spiele!
  • Setze und verfolge aktiv Deine Ziele – und überprüfe regelmäßig den Fortschritt!
  • Lerne etwas über Design und setze es direkt um!

Das Wichtigste ist, dass Du Dir sowohl für die Gestaltung als auch während des täglichen Ausfüllens Zeit für Dich und Dein Hobby nimmst! Lege das Smartphone beiseite und widme Dich bewusst Deiner Aufgabe!

Falls Du eine genauere Vorstellung von einem Bullet Journal haben möchtest, werfe einen Blick in das Buch von Jasmin Arensmeier oder schaue Dir diesen Clip von I’mJette an!

Ansonsten findest Du hier ist eine Liste mit den Utensilien, die Du für Dein Bullet Journal gebrauchen könntest:

Tagline
BildLEUCHTTURM1917 Notizbuch Medium (A5)
ShopAmazon
NameLEUCHTTURM1917 Notizbuch Medium (A5)
Prozent
-1%
Preis17,36 €
Streichpreis€ 17,50 €
zum AnbieterZum Shop
Tagline
BildTombow Fasermaler Dual Brush Pen
ShopAmazon
NameTombow Fasermaler Dual Brush Pen
Prozent
Preis6,19 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
Tagline
BildFineliner mit gefederter Spitze
ShopAmazon
NameFineliner mit gefederter Spitze
Prozent
Preis17,89 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
Tagline
BildMoma Muji Gel Ink Ball Point Pen
ShopAmazon
NameMoma Muji Gel Ink Ball Point Pen
Prozent
Preis16,36 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop

Plogging – Tu etwas Gutes für Dich und für Deine Umwelt

Wenn Du auf der Suche nach einem außergewöhnlichen und nachhaltigen Hobby bist, wirst Du mit einer Runde Plogging sicherlich glücklich! Bitte was?!

Der Begriff “Plogging” ist ein Hybrid aus Jogging und dem schwedischen Wort “plocka”, was so viel bedeutet wie “sammeln”.

Das Grundprinzip ist recht easy erklärt, denn die meiste Zeit wirst Du joggen. Damit tust Du allerdings nicht nur Deinem Körper etwas Gutes!

Ploggin ist aktiver Umweltschutz!

Die Idee stammt aus Skandinavien. Ein sportbegeisterter Umweltaktivist störte sich an den großen Mengen Müll auf den Straßen der schwedischen Hauptstadt Stockholm – und organisierte spontan Laufgruppen, die dieses Problem lösen sollten.

Mit Erfolg – in doppelter Hinsicht. Die Läufer verschönerten das Stadtbild und trainierten gezielt ihren Körper. Wie das aussieht?

Durch das gezielte Bücken und das Aufsammeln des Mülls werden Muskelpartien im Bereich des Rücken beansprucht, die Du sonst während des Joggens mehr oder weniger ignorieren würdest!

Die Ausrüstung besteht dabei lediglich aus Outdoor-Sportbekleidung – und idealerweise einer Mülltüte!

Damit Du für die kalte Jahreszeit entsprechend gerüstet bist, kann es nicht schaden, ein entsprechendes Outfit im Schrank zu haben!

Tagline
BildAirtracks Winter Funktions Laufset für Damen oder Herren
ShopAmazon
NameAirtracks Winter Funktions Laufset für Damen oder Herren
Prozent
-44%
Preis44,90 €
Streichpreis€ 79,80 €
zum AnbieterZum Shop

Außergewöhnliches Hobby? Werde Wikipedia-Autor!

Suchst Du online nach einem Begriff, ist das erste Suchergebnis nicht selten ein Artikel von Wikipedia!

Wikipedia zählt seit Jahren zu den meistbesuchten Webseiten weltweit! In Deutschland belegt die Online-Enzyklopädie laut similarweb.com Platz 7! Viele Leute unterschätzen die Bedeutung und auch die Reichweite der Wissenswebseite enorm.

Die meisten Einträge gibt es auf Englisch, rund 5 Millionen. Deutschsprachige Artikel gibt es hingegen nur knapp 2 Millionen! Also: Da ist noch eine Menge zu tun!

Keine special skills notwendig!

Und wer füllt das Online-Lexikon eigentlich? Jeder. Menschen wie Du und ich! Aber leider aktuell noch viel zu wenige Frauen. Das Projekt finanziert sich hauptsächlich durch Spenden und überlebt durch Ehrenamt!

Klar widerspricht dieser Tipp, Artikel zu im Internet zu veröffentlichen, ein wenig meinem Rat, das Internet für eine Weile zu meiden. Aber drehe den Spieß doch einfach um! Denn Du konsumierst schließlich keine Inhalte, Du schaffst welche!

Um Artikel bei Wikipedia zu veröffentlichen, musst Du kein Journalist sein. Du benötigst lediglich Spaß am Schreiben und eine kleine Prise Nischenwissen!

Wie das Einstellen der Artikel genau funktioniert, zeigt Dir eine zukünftige Kollegin! 

Jetzt brauchst Du nur noch ein Thema!

Du hast einen Lieblingssportler oder eine Lieblingssporterlin, die nachweislich eine steile Karriere hingelegt haben, aber auf Wikipedia nicht auftauchen? Ran an’s Werk!Du besucht seit Jahren die Konzerte Deiner Herzensband? Sie verkaufen immer mehr Platten, aber keine Erwähnung auf Wikipedia? The stage is yours!

Das gleiche gilt auch für Marken, die Du im Alltag benutzt; für Orte, die Du gerne besuchst. Und und und…

Teile Deine Leidenschaft!

Setze Deine Zeit sinnvoll ein, indem Du Dich mit Deinem Lieblingsthema beschäftigst und die Welt gleichzeitig an Deinem Expertenwissen teilhaben lässt!

Ob Deine Idee, insbesondere wenn es um Personen geht, relevant genug für einen Wikipedia-Artikel ist, kannst Du ganz einfach den offiziellen Relevanzkriterien von Wikipedia entnehmen!

Die Schreibe sitzt nicht?

Falls Du Dich in Deiner Schreibe noch nicht sicher fühlst, gibt es jede Menge Hilfe! Wolf Schneider, seines Zeichens Journalist und Sachbuchautor, hat eine Art Bibel für werdende Schreiberlinge verfasst!

Das Buch Deutsch für junge Profis gilt als Pflichtlektüre für Journalisten und Autoren. Allerdings profitieren auch Laien sehr schnell von den effektiven und leicht verständlichen Tipps des großen Meisters!

Sportliches Hobby für Zuhause: Yoga

Yoga! Für viele ist es ein sportliches Hobby. Für andere ist es fester Bestandteil einer bewussten und gesunden Lebensweise.

So oder so: Yoga kann Dir extrem schnell dabei helfen, abzuschalten. Du entwickelst ein ganz spezielles Bewusstsein für Deinen Körper, wirst achtsamer und findest heraus, was Dir gut tut – und was nicht. Und ganz nebenbei machst Du Deinem Körper das größte Geschenk: Du kümmerst Dich um ihn.

Für den Anfang reicht es, wenn Du Dir eine Yoga-Matte besorgst! Wie wäre es mit diesem nachhaltigen Modell?  

Sapura Yogamatte Kork
Amazon
Sapura Yogamatte Kork
Preis nicht verfügbar €
Zum Shop
Tagline
BildSapura Yogamatte Kork
ShopAmazon
NameSapura Yogamatte Kork
Prozent
PreisPreis nicht verfügbar €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop

Mehr über Yoga auf Better Myself

Falls Du mehr über Yoga erfahren möchtest, schaue Dir folgende Artikel an:  

Hobby mit absolutem Suchtfaktor: Darts

Ohrenbetäubender Lärm. Die Fans liegen sich voller und Ekstase in den Armen. Pure Glückseligkeit. Die Stimmung kocht!

Nein! Wir befinden uns nicht in einem Fußballstadion. So geht es im Finale der Weltmeisterschaften im Darts zur Sache!

Der als Kneipenspiel verschriene Sport erfreut sich in den vergangenen Jahren an ungemeiner Beliebtheit. Darts ist endlich salonfähig – und zwar völlig zu Recht!

Und dass Darts eben kein Jux-Spiel ist, sondern eine ernstzunehmende Sportart, beweisen die benötigten Skills wie extreme Präzision, unerschütterliche Geduld und eine taktisches Verständnis!

Außerdem macht es einfach unglaublich Spaß mit Freunden eine Runde an der Scheibe zu zocken! Kleiner Stimmungstest gefällig? Bei dieser perfekten Runde von Michael van Gerwen gab es jedenfalls kein Halten mehr!

 

Bevor Du aber als Neuling in eine Mannschaft einsteigst, solltest Du Dir ein wenig Zeit nehmen und etwas üben – das geht total easy zu Hause. Ganz oldschool und wie die Profis: Ohne Strom, dafür mit Kork und Stahlpfeilen!

Stelle Dir Dein erstes Dart-Set für zu Hause zusammen:

Tagline
BildWinmau Dartboard Blade 5"
ShopAmazon
NameWinmau Dartboard Blade 5"
Prozent
-27%
Preis43,50 €
Streichpreis€ 59,95 €
zum AnbieterZum Shop
Tagline
BildDart Auffangring Dartscheibe
ShopAmazon
NameDart Auffangring Dartscheibe
Prozent
Preis29,98 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
Tagline
BildWinmax 12 Stück Darts Pfeile mit Metallspitzen
ShopAmazon
NameWinmax 12 Stück Darts Pfeile mit Metallspitzen
Prozent
Preis19,00 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop

Entdecke Deine musikalische Seite!

Offline-Hobbys liegen voll im Trend. So richtig analog ist auch Musik machen. Auf BetterMyself.de haben wir bereits umfassende Ratgeber verfasst, welches Instrument das richtige für dich ist. Die Gitarre vielleicht? Oder die Ukulele? In diesen Artikel findest Du mehr Infos und Ideen: