Hygienehaken-aldi-süd-produktbild-türe-klinke-benutzen-kontaktlos-corona-
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Hygienehaken: Das neue Wundertool in Sachen Hygiene? BetterMyself zeigt, wie der Haken schützt, welche es gibt  und wo du ihn dir zu unschlagbaren Preisen sichern kannst!

Update: 19.05.2020

Mundschutz ist seit dem 27. April ein Muss. Denn seit diesem Datum gilt in fast allen Bundesländern Maskenpflicht, um den Coronavirus weiter einzudämmen. Auch wenn inzwischen jeder einen Mund-Nasenschutz besitzt, bleibt die Angst, Türklinken und Einkaufswägen anzufassen.

Viele nutzen dafür Handschuhe, Ärmel oder den Ellenbogen. Letzteres macht aber nur dann Sinn, wenn man die Klamotten bei Betreten des Hauses oder der Wohnung direkt auszieht und bei 60 Grad wäscht, um mögliche Viren nicht zu verteilen. Ein Tool soll jetzt Abhilfe schaffen: der Hygienehaken.

Was ist ein Hygienehaken?

Der Hygienehaken ist ein Haken aus gehärtetem Kunststoff oder Metall. Er ist so geformt, dass man Türen, Griffe, die Haltestange im Bus sowie Einkaufswägen kontaktlos anfassen kann.

Hygiene Haken Wanzl
Foto: Hersteller

Auch die Pin beim Kartenlesegerät oder am Geldautomaten lässt sich damit kontaktlos eingeben. Das Tool ist in der Regel spülmaschinenfest und lässt sich sich heiß abwaschen.

Wofür braucht man einen Hygienehaken? Ein Überblick:

  • Einkaufswagen schieben (dafür braucht man 2 Hygienehaken)
  • PIN am Geldautomaten oder am Kartenlesegerät eingeben
  • Türklinken anfassen
  • An Haltegriffen in den öffentlichen Verkehrsmitteln festhalten
  • für die Tasten im Aufzug
  • Tasten an der Stempeluhr drücken
  • Türklingel betätigen

Wo kann ich Hygiene Haken kaufen?

Hygienegriffe gibt es aktuell online zu bestellen. Viele Modelle sind beispielsweise über Amazon erhältlich. Auch Aldi Süd soll laut einer Meldung von Chip, Ende Mai Hygienehaken verkaufen. Aldi Nord ist am Verkauf vorerst nicht beteiligt.

Was kostet ein Hygienehaken? Ende Mai gibt es den Aldi Haken für 99 Cent

Am 28. Mai wolle Aldi Süd einen Hygiene Haken für nur 99 Cent verkaufen. Für Aldi Nord sei ein solches Produkt nicht geplant, heißt es bei Chip. Hersteller ist das Unternehmen Primold aus Baden-Württemberg, das auf Spritzgusstechnik mit Kunststoff spezialisiert ist.

hygiene-haken-aldi
Quelle: chip.de

Wer nicht länger warten möchte kann sich vorab Hygienehaken bei Amazon bestellen. Zwar können die Online-Preise nicht mit dem Angebot von Aldi mithalten: Dafür gibt es sie mit praktischen Extras für bessere Handhabung. Zudem punkten sie durch ein schönes Design und machen sich gut als Taschenanhänger oder Schlüsselbund.

Wanzl Hygienehaken Hook schon jetzt bei Amazon bestellen

Unser Favorit kostet unter 10 Euro. Praktisch: Der Wanzl Hygiene Haken Hook lässt sich kontaktlos am Schlüsselbund, an der Tragetasche oder am Gürtel befestigen.

Mit Kunststoffnoppen an der Oberseite lassen sich außerdem Tasten von Kartenlesegeräten und Geldautomaten leicht betätigen.

Auch Aufzugtasten und Stempeluhren müssen dank des Hygienegriffs nicht mehr direkt berührt werden.

Hygienehaken-amazon-angebot-wanzl-hygiene-haken
Foto: Hersteller

Welche Alternativen zum Hygiene Haken gibt es?

Neben dem bald erscheinenden Produkt von Aldi Süd und Amazon produziert das Unternehmen 3DPrintNovesia die Hygiene Helfer auf Spendenbasis. Die 3D-Druck Firma wird schon bald den Onlineverkauf starten und die Hygienehaken dann zum Selbstkostenpreis anbieten.

Hygiene Haken: Sinnvoll oder übertrieben?

Grundsätzlich spricht nichts gegen den Hygiene Haken: Vor allem für Risikogruppen ist er eine mögliche Alternative zu Handschuhen.

Hygienehaken-aldi-süd-produktbild-Lichtschalter-nutzen-corona
Quelle: Aldi Süd

Auch für Menschen die wegen des Coronavirus Angst haben, Oberflächen zu berühren, kann ein Haken aus Metall oder Kunststoff sinnvoll sein. Vorrausgesetzt man verwendet ihn richtig.

  • Wichtig: Den Haken nicht anfassen und nach Gebrauch mit heißem Wasser abwaschen.

Wichtige Hygieneregeln ersetzt das Tool allerdings nicht. Weiterhin sollte man sich nach Betreten der Wohnung sofort gründlich die Hände mit Seife oder Spülmittel waschen.