Kate Spade Smartwatch
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Ob als hochwertige Geschenkidee oder Tech-Begleiter im Alltag: Die Kate Spade Smartwatch sticht mit ihren edlen Farben und Materialien aus der Konkurrenz heraus.

Kate Spade Smartwatch: Edle Uhr mit smartem Innenleben

Smarte Uhren sind längst nicht nur das Geschäft von Apple, Samsung und Co. Besonders Luxus-Designer steigen in das Geschäft ein. Sie verpacken die Bits und Bytes der Geräte in edle Hüllen. Das trifft auch auf die Kate Spade Smartwatch zu.

Smartwatch
Quelle: Kate Spade

Die Smartwatch für Damen gibt es mittlerweile in zwei Modellen, die jeweils in mehreren Farben und mit unterschiedlichen Armbändern angeboten werden.

Als digitaler Begleiter für Büro und Freizeit dient die Smartwatch Scallop 2. Kate Spade führt zudem eine eigene Sportuhr speziell für Fitness-Studio, Rennrad oder Jogging.

Darüber hinaus bietet das Label übrigens auch Hybrid-Uhren mit einem analogen Ziffernblatt an.

Kate Spade Smartwatch 2: Das steckt in der Uhr

Das New Yorker Label designte mit der Smartwatch 2 einen schickes Accessoire, das nicht zu viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bei der Entwicklung ging es nämlich darum, dass die Uhr zum eigenen Style passt.

Smartwatch
Quelle: Kate Spade

Viele Smartwatches fallen durch ihre Armbänder oder das Zifferblatt unangenehm auf. Sie wirken am Handgelenk klobig oder passen farblich überhaupt nicht zur Kleidung.

Die Kate Spade Smartwatch Scallop 2 dagegen verbindet den edlen Look des Labels mit moderner Technologie. Das Modell gibt es auf der Homepage der Firma in mehreren Varianten:

  • puderfarbenes Leder
  • roséfarbener Edelstahl
  • schwarzes Silikon
  • zweifarbiger Edelstahl
  • schwarzer Edelstahl
  • goldfarbener Edelstahl

Die Smartwatch läuft mit Wear OS, das bedeutet Du kannst zahlreiche Google-Dienste, Apps und ähnliches verwenden und die Uhr mit Android- oder Apple-Smartphones verbinden.

Smartwatch
Quelle: Kate Spade

Über das Touchscreen-Zifferblatt kannst Du die klassischen Dienste einer Smartwatch steuern, darunter Fitness-Tracking, Musik und Zahlungen, aber natürlich auch Mitteilungen, Anrufe und ähnliches.

Alle üblichen Funktionen einer Smartwatch im Edel-Design.

Damit auch der Style stimmt, kannst Du das Zifferblatt austauschen und an Dein Outfit anpassen. Je nach Farbe und Armband kostet die Smartwatch 2 aktuell zwischen 329 und 359 Euro.

Die Sport-Variante der Kate Spade Smartwatch

Etwas günstiger ist die intelligente Sportuhr von Kate Spade. Für einen Preis von 299 Euro erhältst Du die Uhr mit Wellenrand.

In Sachen Funktionen steht die Sportuhr der Smartwatch 2 in Nichts nach. Der große Unterschied ist das leichte Gehäuse aus Aluminium und Nylon sowie das Silikon-Armband.

Smartwatch
Quelle: Kate Spade

Damit wurde diese Kate Spade Smartwatch speziell auf Fitness-Umgebungen abgestimmt. Auf den schicken Look der Marke musst Du dabei nicht verzichten. Das beweist schon das tiefgrüne Silikon-Band, welches das Zifferblatt in Schwarz und Roségold abrundet.

JETZT LESEN  Fossil Smartwatch Damen Test: Die schönsten Styles für Deinen Lifestyle

Auch die Sportuhr von Kate Spade erscheint in mehreren Farben und lässt sich über ihr Zifferblatt auf verschiedene Outfits anpassen.

Falls Du darüber hinaus noch nach einer Geschenkidee suchst, dann schau‘ in den Smartwatch für Herren-Guide von Veronika.