frau-fiebermessen-krank-temperatur-kontaktloses-fieberthermometer-infrarot-stirnthermometer
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Ein kontaktloses Fieberthermometer kann 2020 Leben retten und das im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn der Hals kratzt und die Körpertemperatur steigt, denken zunächst alle an Corona. Es kann aber auch ein grippaler Infekt sein. 

Vorsicht ist dennoch geboten. Mit einem kontaktlosen Fieberthermometer, auch Stirnthermometer genannt, kannst Du in Sekundenschnelle Deine Temperatur messen – oder mit dem nötigen Abstand auch die Deiner Liebsten.

Die 4 besten kontaktlosen Fieberthermometer für mehr Sicherheit

Kontaktloses Infrarot-Fieberthermometer

Bei einem normalen Fieberthermometer hast Du das Problem, dass Du je nach Stelle an der Du misst, ein sehr ungenaues Ergebnis bekommst. Misst Du Fieber zum Beispiel in der Achselhöhle, musst Du ca. 0,5 Grad hinzurechnen. Eine sehr viel exaktere und vor allem schnellere Variante ist das Fieberthermometer mit Infrarotmessung.

Kontaktloses Fieberthermometer von Withings für die ganze Familie

Das Schläfenthermometer von Withings ist ein smartes Fieberthermometer, mit dem kontaktlos die Temperatur der ganzen Familie gemessen werden kann. Über eine App kannst Du weitere Gesundheits-Features nutzen.

Tagline
BildWITHINGS SCT01 Fieberthermometer
ShopSaturn
NameWITHINGS SCT01 Fieberthermometer
Prozent
Preis97,43 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Withings ist das neue Nokia Health, Du holst Dir mit diesem kontaktlosen Fieberthermometer also ein bewährtes Markenprodukt in den Medizinschrank. Das smarte Infrarot Thermometer misst die Temperatur über die Schläfe und liefert so ein maximal exaktes Ergebnis.

Die Thermo-App, die mit Apple und Android Geräten kompatibel ist, führt Dich mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung durch die Einrichtung des kontaktlosen Fieberthermometers.

kontaktloses-fieberthermometer-infrarot
Quelle: Saturn

Anschließend lassen sich bis zu 8 Nutzerprofile anlegen. Falls also mal die ganze Familie kränkeln sollte, könnt ihr ohne Verwirrung eure Temperaturen abspeichern. So habt ihr auch einen besseren Überblick über den jeweiligen Fieberverlauf.

Abhängig von Alter und Person zeigt Dir das Withings Infrarot Fieberthermometer an, ob Du oder ein anderes Familienmitglied gerade erhöhte Temperatur hat oder bereits Fieber. Du kannst also deutlich schneller handeln und behältst den Krankheitsverlauf immer im Blick.

Stirnthermometer von Beurer

Das kontaktlose Fieberthermometer von Beurer ist durch seine invasive Messung besonders hygienisch. 

BEURER FT85 Fieberthermometer
Saturn
BEURER FT85 Fieberthermometer
32,00 €
Zu Saturn
JETZT LESEN  Sport mit Maske - Sicher trainieren im Fitnessstudio & im Freien
Tagline
BildBEURER FT85 Fieberthermometer
ShopSaturn
NameBEURER FT85 Fieberthermometer
Prozent
Preis32,00 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Du musst nur einen Knopf drücken, schon wird Deine Temperatur via Infrarotmessung gestartet. In wenigen Sekunden hast Du bereits Dein Ergebnis. Ein Piepton signalisiert Dir, dass die Messung beendet ist.

kontaktloses-fieberthermometer-kinder
Quelle: Saturn

Sollte Deine Temperatur aber 38 Grad Celsius oder höher betragen, dann ertönen drei zusätzliche Pieptöne. Der gemessene Wert wird Dir immer über die LCD-Anzeige mitgeteilt. Du musst also gar nicht erst lange rätseln, ob Du nun Fieber hast oder nicht.

Fieberthermometer kontaktlos für Kinder

Speziell für Kinder und Babys wurde das kontaktlose Fieberthermometer von Braun entwickelt. 

Wenn Kleinkinder Fieber bekommen, muss man besonders vorsichtig sein und schnell handeln. Die kleinen Körper können mit dem Abwehrmechanismus des Körpers noch nicht so gut umgehen wie Erwachsene.

Tagline
BildBRAUN NTF 3000 Fieberthermometer
ShopSaturn
NameBRAUN NTF 3000 Fieberthermometer
Prozent
Preis67,00 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Das Fieberthermometer für die Stirn kann besonders genau fiebermessen – laut eigenen Angaben nimmt das NTF 3000 die Wärmestrahlung sogar doppelt so gut auf wie andere Stirnthermometer.

Das Braun Fieberthermometer kann gleich in zwei unterschiedlichen Modi verwendet werden:

  • Fiebermessung über Infrarot kontaktlos
  • Fiebermessung über die Berührung der Stirn

Nach nur 2 Sekunden hast Du bereits das Ergebnis und solltest Du mal Schwierigkeiten haben, die richtige Position zu finden, dann unterstützen Dich Piepton und Licht dabei, eine geeignete Stelle zu finden.

Quelle: Saturn

Das Auswerten der Messwerte übernimmt ebenfalls das kontaktlose Fieberthermometer für Dich. Eine Farbkodierung gibt Aufschluss über die Temperatur.

  • Grün: Temperatur ist normal
  • Gelb: Temperatur ist erhöht
  • Rot: Fieber

Und für alle Eltern: Es gibt einen Nachtmodus, der euch das Ablesen in der Dunkelheit erleichtert und das Piepgeräusch lässt sich ausschalten. So kann euer kleiner Schatz weiterschlafen.

ThermoGun kontaktloses Fieberthermometer für große Gruppen

Die ThermoGun ist ein kontaktloses Fieberthermometer für einfaches und schnelles Messen der Temperatur. Besonders für größere Gruppen eignet sich die ThermoGun.

Tagline
BildEasypix ThermoGun TG2 Fieberthermometer
ShopSaturn
NameEasypix ThermoGun TG2 Fieberthermometer
Prozent
Preis64,86 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Über die Speicherfunktion lassen sich nämlich bis zu 32 Messungen ablegen. Für kleine Unternehmen oder private Feiern, die sich in Zeiten von Corona auf der sicheren Seite wissen wollen, also eine wirklich gute Option.

JETZT LESEN  Hoverboard für Kinder: Sichere Hoverboards für maximalen Fahrspaß

Bedienen lässt sich das kontaktlose Fieberthermometer intuitiv über die LCD-Anzeige – über die Du dann auch die Temperatur abliest. Drei farbige Temperaturbereiche (grün – orange – rot) geben Dir Aufschluss über Deinen Gesundheitszustand.

Quelle: Saturn

Durch den medizinischen Qualitätssensor kannst Du die Temperatur über Infrarot messen und sollte die Temperatur in den roten Bereich wandern, ertönt ein Warnsignal.

Fiebermessen – so machst Du es richtig

 Fieberthermometer-fieber-messen-kontaktlos-infrarot

Fiebermessen in aller Kürze

  • Fieber ist ein Abwehrmechanismus Deines Körpers. Mit dem Aufheizen wehrt er sich gegen Krankheitserreger.
  • Es gibt verschiedene Stellen, an denen Du Fieber messen kannst.
  • Fieber kann durch unterschiedliche Sensoren gemessen werden z.B durch Infrarot.
  • Fieber hat man ab 38,5 Grad.

Wo kann man Fieber messen?

Du kannst in folgenden Körperregionen Fieber messen:

  • Im After
  • Im Mund (0,5 hinzurechnen)
  • Unter der Achsel (0,5 hinzurechnen)
  • Im Ohr
  • An der Stirn und Schläfe

Für jede Körperregion gibt es ein passendes Fieberthermometer. Am genauesten ist die Messung rektal, also im Po oder an der Stirn mit Hilfe eines kontaktlosen Infrarot Fieberthermometers.

Ab wann habe ich Fieber?

Du kannst Dich als Erwachsener an folgenden Zahlen orientieren:

  • Normale Temperatur:  36,0 bis 37,5 Grad
  • Erhöhte Temperatur: 37,5 – 38,5 Grad
  • Leichtes Fieber: 38,5 – 39,5 Grad
  • hohes Fieber: ab 39,5 Grad

Welche Vorteile habe ich von einem kontaktlosen Fieberthermometer?

Stirnthermometer messen Deine Temperatur über Infrarot – so kannst Du komplett kontaktlos Fiebermessen. Gerade in Zeiten von Corona ein großer Sicherheitsfaktor.

Außerdem ist die Messung der Wärmeabstrahlung besonders genau und schnell. Für ein kontaktloses Fieberthermometer benötigst Du keine Schutzkappen, damit schonst Du die Umwelt und es ist auch noch hygienischer.

Das solltest Du beachten: Achte darauf, dass Du vor der Messung nicht mit der Stirn auf einem Kissen lagst, dass die Stirn zusätzlich gewärmt hat.

Das könnte Dir auch gefallen: