Die-besten-Mini-Beamer-im-Test
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Filmgenuss in HD-Qualität geht auch ohne sperrigen Fernseher. Ein Beamer wirft ein enorm großes Bild an die Wand und beschert Dir so echtes Kino-Feeling im Wohnzimmer. Praktischer ist allerdings ein Mini Beamer. Er erfüllt den selben Zweck und Du bist noch einen Schritt flexibler!

Wenn Du bei der nächsten Powerpoint-Präsentation im Büro lässig Deinen eigenen Beamer zückst, schindet das Eindruck. Koppelst Du das Gerät z.B. an Dein Handy, kannst Du auch unterwegs überall eine Bilder-Show starten. Mediale Mobilität im Alltag wird immer wichtiger – mit einem Mini Beamer kein Problem!

4 gute Gründe für einen Mini Beamer

  1. Überall Filme in top Auflösung genießen
  2. Enorm Platz sparend gegenüber einem TV-Bildschirm
  3. Moderne Verbindung über WLan, Bluetooth, HDMI oder USB
  4. Kein Kabelsalat

Egal ob im Beruf oder der Freizeit: Ein Mini Beamer präsentiert Dir und anderen die Videos, Daten oder Fotos, die gerade gefragt sind. Auch für einen Camping-Ausflug mit der Familie eignet sich das kleine Technik-Wunder ideal. Die bekannte Lifestyle-Bloggerin Julia Mosig hat sich davon schon selbst überzeugt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Familie Mosig auf Weltreise (@juliamosig) am

Die besten Mini Beamer im Test

Der Philips NeoPix Easy Beamer für den perfekten Heimkino-Abend

Dieser Mini Projektor von Philips hebt Dein Heimkino auf die nächste Stufe. Er unterstützt Full HD und liefert Dir eine Bildgröße von bis zu 120 Zoll. Da kann praktisch kein Fernseher mithalten!

Über die WiFi-Bildschirmspiegelung gibst Du verschiedenste Medien wieder oder lässt Dir sogar YouTube anzeigen. Auch den Inhalt von microSD-Karten oder USB-Speichermedien projiziert der kleine Beamer an die Wand. HDMI-Geräte wie Spielekonsolen schließt Du ebenfalls problemlos an.

in Sachen Sound stehen Dir mehrere Optionen zur Verfügung: Entweder Du benutzt die eingebauten Lautsprecher oder Du verbindest das Gerät mit einer Bluetooth-Anlage. Unterwegs brauchst Du also nicht zwingend weiteres Ausgabe-Equipment. Bist Du allein, kannst Du auch auf Kopfhörer zurückgreifen.

Der Philips NeoPix Mini Beamer ist super leicht zu handhaben und hat eine Fernbedienung im Gepäck. Möchtest Du ihn vornehmlich zu Hause einsetzen, empfiehlt sich die Montage an der Decke. Eine entsprechende Vorrichtung ist bereits dabei.

Tagline
BildPHILIPS NeoPix Easy Mini Beamer
ShopMediaMarkt
NamePHILIPS NeoPix Easy Mini Beamer
Prozent
Preis134,00 €
Streichpreis
zum AnbieterZu MediaMarkt

Der kompakte Cube Mini Beamer mit Akku von Technaxx

Den chicen kleinen Projektor von Technaxx in Würfelform wirst Du schnell ins Herz schließen. Seine starke LED besitzt eine Lebensdauer von 30.000 Stunden. Viel Zeit also zum Filme schauen oder Bilder genießen!

Quelle: Media Markt

Im Akku-Betrieb liefert der Cube Mini Beamer 2 Stunden lang ab und seine 1,5 Watt-Lautsprecher bringen den Sound direkt mit ins Wohnzimmer oder ins Büro. Bei einer Projektion von 120 Zoll kommt überall wahres Kino-Flair auf.

Damit kannst Du auch Wacken 2020 im Live-Stream genießen … fast, als wärst Du selbst dabei!

Tagline
BildTECHNAXX Mini Beamer
ShopMediaMarkt
NameTECHNAXX Mini Beamer
Prozent
Preis250,65 €
Streichpreis
zum AnbieterZu MediaMarkt

Der Viewsonic Mini LED Beamer mit Akku passt in jede Tasche

Der Mini Beamer von Viewsonic ist so klein, dass er sogar in die Hosentasche passt. Wie Dein Smartphone kannst Du ihn mit Dir herumtragen. Das muss ihm die Konkurrenz erst einmal nachmachen.

Die Leistung bleibt dabei keineswegs auf der Strecke. Der 300 Gramm leichte Projektor besitzt einen Akku für bis zu 2,4 Stunden Unterhaltung. Auch einen Film in Überlänge steht er damit problemlos durch. Seine maximal ausgegebene Bildgröße beträgt 100 Zoll.

Ganz egal, ob sich Deine Dateien auf dem Laptop, Tablet oder iPhone befinden: Über seine HDMI-, USB-, und Micro-USB-Anschlüsse ist er mit verschiedensten Apparaten kompatibel. Als Begleiter für unterwegs wirst Du diesen Mini Beamer bestimmt schon bald nicht mehr aus dem Alltag wegdenken können.

Ein tolles optisches Gimmick ist das austauschbare Cover des Projektors in den Farben Gelb, Grau oder Mint. Entscheide je nach Laune!

Tagline
BildVIEWSONIC Mini Beamer
ShopSaturn
NameVIEWSONIC Mini Beamer
Prozent
Preis164,11 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Der Mini Projektor von Acer ist ein echtes Leichtgewicht

Gerade einmal 265 Gramm bringt der Acer C101I Mini Beamer auf die Waage. Mit seiner kompakten Form geht das wunderbar einher. Dank seinen 150 ANSI Lumen sorgt er für eine ordentlich helle Projektion und das eingebaute WiFi-Modul ermöglicht eine kabellose Daten-Projektion vom Smartphone, Notebook oder Tablet.

Sowohl Android- als auch iOS-Geräte werden unterstützt!

Über seinen HDMI-Output Port dient Dir der C101I bei Bedarf auch als TV Box. Dafür musst Du ihn lediglich mit Deinem Fernseher verbinden.

Ein Netzteil für den gewöhnlichen Hausgebrauch wird Dir natürlich mitgeliefert. Unterwegs kannst Du dann von dem integrierten 3.700 mAh-Akku zehren, der bis zu 2 Stunden durchhält. So bist Du für spontane Vorführungen gewappnet.

Tagline
BildACER C101I Mini Beamer
ShopMediaMarkt
NameACER C101I Mini Beamer
Prozent
Preis145,25 €
Streichpreis
zum AnbieterZu MediaMarkt

Der Nebula Mars Mini Beamer von Saturn ist ein Akku-Wunder

Dieser Mini Beamer von Anker überzeugt in erster Linie durch seine enorme Ausdauer. Sein Akku packt bis zu 4 Stunden, wenn Du einen Film schaust – je nach Laufzeit kannst Du also sogar noch einen zweiten Streifen hinterher schieben.

Mit einer maximalen Helligkeit von 300 ANSI-Lumen verwandelt der Projektor jedes Wohnzimmer in einen Kinosaal. Den standesgemäßen Sound liefern die integrierten Boxen gleich mit.

Quelle: Saturn

Per WLan und Bluetooth bindest Du den Beamer in Dein Netzwerk ein und schon kann das Heimkino-Erlebnis oder die nächste Präsentation starten.

Die Lautstärke, die das Gerät maximal erreicht, liegt bei 32 Dezibel. Das ist leiser als Flüstern! Die Gefahr, dass der Nebula die eigene Projektion stört, ist demnach äußerst gering. Selbst einige der ansonsten besten Beamer sind häufig einfach zu laut, hier dagegen kannst Du unbesorgt sein.

Tagline
BildAnker Nebula Mars Mini Projektor
ShopSaturn
NameAnker Nebula Mars Mini Projektor
Prozent
Preis556,54 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Saturn

Für unter 100 Euro: Der Philips NeoPix Start Mini Beamer

Dass Du für einen guten Mini Projektor nicht unbedingt mehr als 100 Euro ausgeben musst, beweist der NeoPix Start von Philips. Ihn erhältst du aktuell für lediglich 60,50 Euro bei Media Markt, wo er sogar um 13 Prozent reduziert ist.

Das Modell verfügt über einen integrierten Mediaplayer, eigene Lautsprecher sowie viele Anschlussmöglichkeiten. Insoweit hält er mit der teureren Konkurrenz locker mit.

Ob Du ihn aufstellst oder an der Decke montierst, ist ganz Dir überlasen. Abstriche machen musst Du bei der Projektionsfläche, die sich auf höchstens 60 Zoll erstreckt. Sein ausgegebenes Seitenverhältnis von 4:3 ist zum Ausgleich aber sehr gut geeignet zum Filme schauen.

Tagline
BildPHILIPS NeoPix Start Mini Projektor
ShopMediaMarkt
NamePHILIPS NeoPix Start Mini Projektor
Prozent
Preis61,08 €
Streichpreis
zum AnbieterZu MediaMarkt

Das könnte Dir auch gefallen: