Nachhaltigkeit Küche
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Nachhaltigkeit und der damit verbundene Lifestyle ist schon längst nicht mehr nur ein Trend. Die Gesellschaft hat ein Gefühl dafür bekommen, wie wichtig es ist auch mal “grün” zu denken und sich bewusst mit dem Thema auseinanderzusetzen. 

 

Es sind oft nur Kleinigkeiten, die für mehr Nachhaltigkeit in der Küche sorgen. Ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln und die richtigen Küchenutensilien sparen dir jede Menge Geld, Zeit und Ressourcen – ganz ohne Anstrengung oder großes Umgewöhnen! 

Mit diesen Tipps gelingt auch dir mehr Nachhaltigkeit in der Küche

Plastikfreies Aufbewahren: Vorratsdosen aus Glas

Egal ob nach dem Essen mal wieder was über geblieben ist, oder du trockene Lebensmittel wie Pasta und Müsli lagern möchtest – alles sollte seinen Platz finden, ohne viel Plastik.

Nachhaltigkeit Küche Aufbewahren Lebensmittel Weckgläser Trockenlebensmittel lagern Glasbehälter
Quelle: pinterest.com

Die Antwort darauf, wie du das nachhaltig lösen kannst, ist ganz einfach: mit Vorratsdosen aus Glas.

Toller Vorteil ist dabei außerdem, dass du dir lästige Lebensmittel-Motten fernhältst und auch optisch machen die Glasbehälter was her.

Nachhaltigkeit zum Aufbewahren: Bienenwachstücher

Alufolie ist sowohl bei der Gewinnung als auch nach dem Einsatz, wenn du den silbernen Knäuel in dem Mülleimer schmeißt, extrem belastend für die Umwelt.

Damit deine angebrochenen Lebensmittel länger frisch bleiben und du keine Frischhaltefolie oder auch Alufolie benutzen musst, gibt es Bienenwachstücher. 

Nachhaltigkeit in der Küche Bienenwachstücher für Lebensmittel alternative zu Alufolie Frischhaltefolie
Quelle: amazon.de

Die natürliche Verpackungsalternative besteht aus einem Baumwollstoff, der mit einer Wachsmischung beschichtet wurde.

Die Wärme deiner Hände macht das Material formbar. Außerdem sind die Bienenwachstücher wiederverwendbar. 

Die Bienenwachstücher von Shenmate kommen in einem 8er Set, bestehend aus verschiedenen Größen.

Damit du langfristig was von der umweltfreundlichen Frischhaltefolie hast, kannst du sie bei Bedarf nachwachsen.

Mehr Nachhaltigkeit durch langlebiges Küchenzubehör

Lege bei deinem Küchenzubehör auf Qualität und hochwertige, nachhaltige Materialien, statt auf Plastik und einen extrem günstigen Preis.

Holz, Metall, Bambus und Glas sind langlebige Alternativen zu Plastik in der Küche.

Auf Dauer gesehen, wird sich über diese Investition auch dein Geldbeutel freuen.

Wir haben für dich das beste Küchenzubehör mit hoher Lebensdauer und grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis gesucht und gefunden. 

Sippin – Die alternativen Strohhalme

Ich gehöre zu den Menschen, die sowohl ihren Kaffee als auch ihren Spritz oder auch das Wasser gerne mit Strohhalm trinken.

Aber nicht ohne Grund wurden die Plastikröhrchen verbannt – täglich wurden weltweit 3 Milliarden Strohhalme benutzt und nach kurzer Zeit weggeworfen. 

Jeder 7te Müllfund am Strand ist ein Plastikstrohhalm.

Damit keine Tiere, die Umwelt und auch dein morgendlicher Kaffee nicht länger leiden müssen, gibt es tolle Alternativen aus Glas oder Edelstahl, die reusable sind. 

Strohhalme aus Glas:

Strohhalme aus Edelstahl:

Mehrweg statt Einweg mit Soda Stream

Du machst nicht nur Mutter Natur einen Gefallen, wenn du dich für einen Soda Stream entscheidest, auch das Schleppen von schweren Wasserkisten gehört somit der Vergangenheit an. 

Nachhaltigkeit Küche Soda Stream Blumen gemütliche Küche weiß shabby chic
Quelle: amazon.de

Das Design des Christal Clears 2.0 ist elegant und platzsparend. Je nach Set beinhaltet der Lieferumfang zusätzlich noch 2 bis 4 Glaskaraffen.

Tagline
BildSodaStream Crystal 2.0 Wassersprudler mit CO2-Zylinder
ShopAmazon
NameSodaStream Crystal 2.0 Wassersprudler mit CO2-Zylinder
Prozent
Preis118,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Amazon

Du genießt dein Wasser lieber still statt sprudlig? Auch dafür haben wir eine – sehr stylische – Lösung parat, die für mehr Nachhaltigkeit in deiner Küche sorgt. 

Tagline
BildStelton, Designer Wasserfilterkanne, 2 L, Smoke
ShopAmazon
NameStelton, Designer Wasserfilterkanne, 2 L, Smoke
Prozent
-2%
Preis29,33 €
Streichpreis€ 29,95 €
zum AnbieterZu Amazon

Nachhaltigkeit mit stylischen Lunchboxen

Nachhaltigkeit und Style? Und wie das geht! Meal Prep für die Uni, Arbeit oder einfach zum Aufbewahren.

Mit Lunchboxen aus nachhaltigen Materialien bist du für den Alltag bestens gerüstet; den nächsten Snack immer nur einen kleinen Handgriff entfernt.

Coffee Addicts: wiederverwendbare Kaffeekapseln

geschenk zum studienabschluss kaffee weihnachtsgeschenke für papa

Für umweltbewusste Kaffee-Liebhaber gibt es jetzt die wiederverwendbaren Kaffeekapseln aus Edelstahl.

Perfekt für Besitzer von Nespresso-Maschinen – einfach die Kapsel mit dem gewünschten Kaffee befüllen, genießen und statt in den Müll, kommt die Kapsel nun erneut in Gebrauch.

Wiederverwendbare Befüllbare Kaffeekapsel Nespresso
Quelle: amazon.de

Mein durchschnittlicher Alu-Kapsel Verbrauch für meine heißgeliebten Kaffee in der Woche beträgt 22 – das sind über 1000 Stück im Jahr! – brauche ich nur noch diese eine!

So achtest du nicht nur auf deine Nachhaltigkeit, du sparst dir auch einiges auf Geld. Denn der leckere Kaffee von Nespresso ist nicht ganz günstig mit bis zu 70 Ct pro Kapsel.

Tagline
BildWiederbefüllbare Nespresso Kaffeekapsel aus Edelstahl
ShopAmazon
NameWiederbefüllbare Nespresso Kaffeekapsel aus Edelstahl
Prozent
Preis34,90 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Amazon

Damit du auch einen leckeren und fair produzierten Kaffee genießen kannst, habe ich hier meinen Espresso-Favoriten für dich. 

Und falls es mal schneller gehen muss am Morgen und du den Kaffee nicht in aller Ruhe genießen kannst, gibt es diese schöne To-Go Alternative für dich. 

  • Meine Erfahrung:
    Der Stojo ist perfekt für einen hektischen Morgen. Es passt die perfekte Menge Kaffee hinein und lässt sich danach wunderbar in der Tasche verstauen, ohne, dass etwas ausläuft und schön sieht er auch noch aus. 

Kleine Tasche, große Wirkung: Mit dem Jutebeutel zu mehr Nachhaltigkeit

Das Ändern von Gewohnheiten ist gar nicht so einfach – wie zum Beispiel an der Kasse die Plastiktüte dankend zu verneinen. Es kann aber sehr viel bewirken.

Damit du aber dennoch nicht jonglieren musst, wenn du deine Einkäufe nach Hause bringst, bieten sich Jutebeutel und Obstsäckchen wunderbar an. 

Nachhaltigkeit Küche Einkaufen Obst Gemüse Säckchen

Ich hab meinen Jutebeutel tatsächlich immer in der Tasche mit dabei, denn der Baumwollsack nimmt kaum Platz in der Handtasche weg.

So kann ich auch spontan mal meinen Einkauf erledigen. Mit einem schicken Druck wird sie zum treuen Begleiter für deinen Alltag.

Darum ist Nachhaltigkeit so wichtig

Was ist Nachhaltigkeit überhaupt?

Nachhaltigkeit gibt es eigentlich schon immer und wird es auch immer geben. Nachhaltigkeit ist ein Zustand bzw. ein Prozess, der sich immer auf Gegenwart und Zukunft ausrichtet. Früher war es der bewusste und rücksichtsvolle Umgang mit der Umwelt, heute hat sich der Begriff und auch das Lebensgefühl darum verändert. 

Denn in Zeiten von Fridays for Future ist der Grundgedanke nicht nur das Erhalten unseres Planetens, wir wollen mit unserer Welt und ihren Ressourcen respektvoll umgehen, umso die Situation sogar zu verbessern. 

Nachhaltigkeit ist demnach die Summe aller Definitionen und Handlungen, die dazu beitragen, dass Ökologie, Soziologie und Ökonomie auch zukünftig bestehen bleiben – Lebensbedingungen sollen für kommende Generationen nachhaltig verbessert werden 

Warum sollte ich nachhaltig leben?

Nachhaltigkeit und der bewusste Umgang mit Ressourcen und unserer Umwelt geht langfristig jeden von uns etwas an. Warum? Es geht um unseren natürlichen Lebensraum und den für die kommenden Generationen – also auch um deine Nachkommen.

Du tust das Ganze also nicht nur für dich, sondern auch für deine Kinder. Umso schöner, wenn das “Umdenken” deinen Alltag nicht beeinträchtigt. Viel besser, denn Teil dieser gemeinschaftlichen Bewegung zu sein, hat den Vorteil, dass du Zeit, Geld und deine Energie sparst. 

Setze dich aber nicht unter Druck! Nachhaltigkeit ist ein Prozess und auch jeder noch so klein Schritt trägt zu einer Veränderung bei. 

Kennst du beispielsweise schon die “Be the Change-Woche”? Hier kannst du dich an einem nachhaltigen Lebensstil probieren und wirst dabei an die Hand genommen. Ich hab schon daran teilgenommen und es war weder schwer, noch eine Überwindung.

Die “Be the Change-Woche” im kurzen Überblick:

  • Meatless Monday: Gesunde und nachhaltige Ernährung
  • Trashless Tuesday: Plastik und Konsum einschränken
  • Workout Wednesday: Verkehrsmittel und Nachhaltigkeit in der Stadt
  • Transformation Thursday: Nachhaltiger Konsum von Wasser und Energie
  • Future Friday: Ziele suchen und setzen

Falls auch du dich daran probieren möchtest, kann ich dir den “Be-the-Change”-Guide ans Herz legen. Er führt dich an das Thema heran, erklärt dir die Background-Story und gibt dir wichtige Tipps für mehr Nachhaltigkeit in deinem Alltag.

Wie kann ich einen nachhaltigen Lebensstil umsetzen? 

Generell gilt: Jeder nach seinem Geschmack und in seinem Tempo. Du musst dich keinesfalls ab morgen vegan ernähren oder musst Flugreisen vermeiden. 

Mit kleinen Schritten ist schon viel getan. Statt an der Supermarktkasse alles in eine Plastiktüte zu werfen, die du mit großer Wahrscheinlichkeit danach nicht wiederverwenden wirst, greif lieber zu einer wiederverwendbaren Einkaufstasche. Generell gibt es mittlerweile viele tolle Alternativen zu Plastikprodukten.

Setze auf qualitativ hochwertige Produkte und investiere einmalig langfristig in die Sachen, die du benötigst, statt ständig schlecht produzierte Waren wegzuwerfen, nur um sie dann wieder neu einzukaufen. 

Wir haben uns an ein bestimmtes Konsum- und Wohlstandslevel gewöhnt, mit dem wir aber definitiv (und mit definitiv meine ich, es ist wissenschaftlich belegt) über unsere Verhältnisse leben. 

Du kannst also klein anfangen und einfach nachhaltiger konsumieren: Sowohl im Mengenverhältnis, aber auch hinsichtlich der Arbeitsbedingungen und der Produktgewinnung. Auch hier musst du dich nicht groß umgewöhnen, du greifst einfach nur zu einem fairen und nachhaltigen Produkt, von dem auch du profitierst.

Wo kann ich einkaufen und trotzdem auf Nachhaltigkeit achten?

Ob im Supermarkt oder online – es gibt mittlerweile viele tolle Möglichkeiten, wie du Nachhaltigkeit und Konsum kombinieren kannst. Biomarkt, verpackungsfreie Shops, fairtrade Produkte, Zero Waste und Produkte, die aus nachhaltigen Materialien produziert wurden, die du weiter oben in diesem Beitrag finden kannst, die dir auch noch deinen Alltag erleichtern.

Du siehst, du kannst mit ganz einfachen Handgriffen deinen Lebensstil nachhaltiger gestalten – ganz ohne Umgewöhnen, dafür mit einer großen Wirkung. 

Das könnte dir auch gefallen: