Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Smartwatches gibt es inzwischen für jeden Geldbeutel. Dass es nicht immer die teuren Markenprodukte sein müssen, zeigt uns die Technaxx Smartwatch TX-3W3HR mit GPS.

Eine klassische Smartwatch im sportlichen Design zu einem guten Preis erwartet dich hier.

Technaxx Smartwatch: Der Tracker für Einsteiger

Die schicke Unisex-Uhr mit rundem Display kommt im sportlichen Design und steht sowohl Männern, als auch Frauen.

Technaxx-Smartwatch-Schlafmessen
Quelle: Technaxx.de

Nicht nur das Design, sondern auch der Funktionsumfang können sich durchaus sehen lassen – und das bei einem Preis von deutlich unter 100€. Das 1,3 Zoll große Farbdisplay kannst Du, wie schon von anderen Smartwatches gewöhnt, aktivieren, indem Du Dein Handgelenk drehst.

Mit einer Betriebszeit von 20 Tagen stellt diese Smartwatch auch teurere Exemplare in den Schatten.

Die Möglichkeit, das Armband auszuwechseln und die Technaxx Smartwatch dadurch ein wenig zu individualisieren, gibt es leider nicht.

Mit einer Betriebszeit von bis zu 20 Tagen kann man diesen Begleiter am Handgelenk durchaus sorgenfrei für einige Aktivitäten mitnehmen. Die GPS Nutzungszeit liegt bei etwa 8 Stunden. Mit der Akkulaufzeit ohne GPS lässt sie auch teurere Smartwatches hinter sich.

Aktivitätstracking mit der Technaxx Smartwatch

Bei einem Modell, das nur um die 100 Euro kostet, hätte ich gedacht, dass es wohl relativ wenig Funktionen gibt. Da wurde ich aber eines Besseren belehrt. Diese Smartwatch misst nämlich ganz schön viel.

Dank GPS erfasst die Technaxx Smartwatch nicht nur die Schritte, sondern auch die zurückgelegte Entfernung.

Ich persönlich bin doch irgendwie viel stolzer auf meinen Spaziergang, wenn ich sehe, dass ich 7 Kilometer gelaufen bin, nicht nur 10.000 Schritte.

Technaxx-Smartwatch-Joggen
Quelle: Technaxx.de

Auch Deine Herzfrequenz kann die Technaxx Smartwatch messen. Dadurch lässt sich auch der Kalorienverbrauch schätzen.

Neben der traurigen Tatsache, dass ich ständig viel zu wenig Schlaf bekomme, kann sie mir natürlich auch Datum und Uhrzeit anzeigen.

Wenn Du jedoch mit Deiner Smartwatch auch Schwimmen gehen willst, empfehle ich Dir eher, Dir die Garmin Venu Sq näher anzusehen.

Smarte Funktionen Deiner Uhr

Neben den erwähnten Trackingmöglichkeiten kannst Du Deine Technaxx Smartwatch auch per Bluetooth mit Deinem Smartphone verbinden und so auf weitere Funktionen zugreifen.

Mitteilungen bequem auf dem Handgelenk sehen.

Die kostenlose FunDo Pro App steht Dir sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung. Darüber kannst Du dann beispielsweise einstellen, für welche Apps Du Benachrichtigungen auf Deiner Uhr erhalten möchtest, egal ob Anrufe, E-Mails oder WhatsApp-Nachrichten.

Technaxx-Smatwatch-App
Quelle: Technaxx.de

Durch die Kopplung mit Deinem Smartphone kannst Du die smarte Uhr auch nutzen, um Dein Handy zu orten, falls es verloren gehen sollte (und umgekehrt geht das natürlich auch).

JETZT LESEN  Fitbit Versa 3 vorbestellen: Hol Dir jetzt die neue Smartwatch von Fitbit

Die Technaxx Smarwatch mit GPS im Überblick

  • Tracking von u.a.: Schritten, zurückgelegter Strecke, Schlaf, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch
  • Benachrichtigung über Anrufe, SMS, WhatsApp und weiteren Messengern einstellbar
  • Display nutzbar als Kameraauslöser oder zur Bedienung des Music-Players
  • Sportliches Unisex-Design
  • Lange Akkulaufzeit
  • Guter Preis für Smartwatch-Einsteiger

Alles in allem bietet die Technaxx Smartwatch für ihren günstigen Preis doch gar nicht mal so wenig. Wenn Du natürlich lieber eine High-Class Luxusausführung haben möchtest und dafür auch etwas tiefer in die Tasche greifen kannst, empfehle ich Dir die Fitbit Versa 3.