trockenpflanze
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Nachhaltig und stilvoll noch dazu: Trockenblumen sind der Hingucker der Saison beim Einrichten Deiner Wohnung. Pampasgras, Protea und Co. sparen nämlich nicht nur Wasser – Sie verschönern Deine Deko auch mit einem natürlichen Look.

Trockenblumen-Deko: Der Klassiker ist so beliebt wie nie

Sie sind alles andere als eingestaubt: Trockenblumen gehören zu den Top-Trends beim Wohnung einrichten dieses Jahr. Die feine Alternative oder Ergänzung zu frischen Pflanzen mausert sich bei Instagram zum Hit.

Ob auf Esstisch, Sideboard oder Beistelltisch: Dank der buschigen Blütenrispen und eleganten Blätter passt die Trockenblumen-Deko zu vielen Stiles, von Country bis minimalistisch.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

aesthetics on point. #pampaspeople via 〰️ @sasha_parus with @svet.ekb

Ein Beitrag geteilt von Pampas People (@pampaspeople) am

Wenn Du mit einem Trockenblumenstrauß und schicken Vasen in Handumdrehen eine Prise Natur in Deine vier Wände holen willst, dann bietet sich besonders Pampasgras an. Das ist nämlich gerade ganz besonders beliebt.

Pampasgras-Deko verschönert Deine Wohnung

Es gibt zahlreiche verschiedene Trockenblumen für jeden Einrichtungsstil. Doch ganz besonders beliebt sind gerade jene mit zurückhaltenden Farben.

Baumwollzweige, Eukalyptus und Weizen ergänzen die Einrichtung mit natürlichen Akzenten. Die aktuell beliebteste Trockenblume ist dabei das vielseitige Pampasgras.

Pampasgras kaufen und selber gestalten:

Tagline
BildPampasgras Deko Trockenblumen
ShopAmazon
NamePampasgras Deko Trockenblumen
Prozent
Preis17,90 €
Streichpreis
zum AnbieterZu Amazon

Mit seinen schmalen Stängeln und buschigen Rispen erinnert die Form des Ziergrases an Staubwedel. Dabei kannst Du die Trockenblumen in seiner natürlichen Farbgebung kaufen oder in einer gebleichten oder gefärbten Version.

 

Mit einer Wuchshöhe von bis zu 250 cm bietet sich das Gras zahlreichen unterschiedlichen Wünschen beim Einrichten der Wohnung an.

Pampasgras ist vielseitig und nachhaltig.

Je nach Deko-Wunsch lässt sich das getrocknete Ziergras aus Südamerika anpassen. In einer großen Vase ergänzen die 60 bis 70 cm hohen Exemplare beispielsweise die kuschelige Leseecke, während sie mit gekürzten Stängeln auch wunderbar auf den Esstisch passen.

Die fluffigen Blütenrispen bereichern Deine Einrichtung in jedem Fall um eine weiche, luftige Note.

Das sind die Vorteile von Pampasgras und anderen Trockenblumen

Auf der Suche nach pflegeleichten Zimmerpflanzen bilden Trockenblumen eine natürliche Alternative oder Ergänzung für die Wohnungseinrichtung.

Durch ihre Herkunft sind sie immerhin nachhaltig, langlebig und Wasser sparen sie natürlich auch. Trockenblumen kaufen bedeutet, lange Zeit Freude an einem Stück Natur in Deiner Wohnung zu haben.

Bei Instagram findest Du unter Hashstags wie #pampas, #pampasgras oder #pampaspeople übrigens auch zahlreiche schöne Ideen für den Einsatz des Ziergrases.

Mit einem Strauß Pampasgras zauberst Du in kürzester Zeit eine richtig gemütliche Wohnung.