Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Eine Smartwatch ist vor allen Dingen für Sportbegeisterte ein interessantes Accessoire. Sie informiert nicht nur über Nachrichten und die Uhrzeit, sondern zeichnet Bewegung, Puls und Kalorienverbrauch auf.

Im besten Fall kombiniert sie ein Fitnessarmband mit Smartphone-Features (und sieht dabei gut aus).

Wenn Du Dich aber nicht nur im trockenen Fitnessstudio aufhältst, sondern beim Sport auch mal den Elementen der Natur ausgesetzt bist, sollte Deine Smartwatch Wasser standhalten.

Eine Info vorweg: Keine Uhr ist komplett wasserdicht.

Dauer und Druck unter Wasser entscheiden, ob Deine Smartwatch vor dem Eindringen von Flüssigkeit geschützt ist oder nicht.

Schwimmen, Schnorcheln, Surfen und Co. sind mit vielen wasserdichten Smartwatches für Damen kein Problem. Lediglich bei tiefen Tauchgängen wirst Du ein spezielles Gerät benötigen.

Wann ist eine Smartwatch wasserdicht?

Bevor Du die Liste  Die 7 besten wasserdichten Smartwatches für Damen durchstöberst, gebe ich Dir einen kleinen Exkurs über die Wasserdichtigkeit-Zertifikate:

  • Bei Uhren wird diese Eigenschaft normalerweise mit der DIN 8310 gekennzeichnet und in “bar” oder auch “atm” angegeben.
  • Eine Uhr, die mit einer Wasserdichtigkeit von 5 bar geprüft wurde, besteht einem Druck von 50 Metern – Baden, Duschen und kurzweiliges Untertauchen sind also kein Problem.
  • Smartwatches sind offiziell keine Uhren, sondern fallen in die Kategorie “Technische Geräte”. Deren Wasserdichtigkeit wird wiederum mit dem IP-Code gekennzeichnet.
  • Bei der IP-Schutzklasse gibt die erste Ziffer an, wie widerstandsfähig das Gehäuse gegenüber Fremdkörpern ist und die zweite, wie wasserdicht es ist.
  • Ist eine Smartwatch also mit “IP67” ausgezeichnet, steht die 6 für “staubdicht” und die 7 für “Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen”.
  • Da die unterschiedlichen Hersteller auch unterschiedliche Kennzeichnungen nutzen, solltest Du darauf achten, dass mindestens 5 bar/atm oder der Code IP67 in der Produktbeschreibung auftauchen.
  • Ich habe für meinen Vergleich der besten wasserdichten Smartwatches ausschließlich Geräte mit mindestens 5 bar/atm  oder IP67 ausgewählt.
  1. Allrounder Galaxy Watch

Die Samsung Galaxy Watch bringt alles mit, was Du von einer Smartwatch erwartest: sie signalisiert Anrufe und Nachrichten, zeichnet Trainings- und Schlafphasen automatisch auf und kann Musik abspielen.

Ein integrierter “Personal Trainer” misst beim Sport die Herzfrequenz und kann bis zu sechs Aktivitäten wie zum Beispiel Fußball, Radfahren oder Schwimmen erfassen.

Zudem kannst Du mit der Smartwatch, die IP68 geprüft ist, bei einer Tiefe von 1,5 Metern für eine halbe Stunde untertauchen, ohne dass Wasser in das Gerät eindringt.

Laut Samsung hält der Akku bis zu vier Tage lang, bis Du ihn auf der induktiven Ladestation wieder aufladen musst. Trotz der sportlichen und technischen Features sieht die Uhr sehr elegant aus und passt zu jedem Outfit.

Das Silikonarmband lässt sich gegen andere Armbänder austauschen. Bei sportlichen Aktivitäten empfehle ich Dir Silikon, da es robust gegen Schmutz, Schweiß und Wasser ist.

Damit das Zifferblatt zum Armband passt, kannst du bei der Samsung Galaxy Watch aus verschiedenen Varianten auswählen. Der Zeigerschatten und ein leises Ticken sorgen dafür, dass die Smartwatch auf den ersten Blick wie eine klassische Uhr aussieht und sich auch so verhält.

Tagline
BildSamsung Galaxy Watch 42 mm (Bluetooth), Gold
ShopAmazon
NameSamsung Galaxy Watch 42 mm (Bluetooth), Gold
Prozent
-16%
Preis258,30 €
Streichpreis€ 309,00 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Fast wie die Apple Watch, aber viel günstiger

Ebenfalls mit dem Code IP68 zertifiziert ist die intelligente Armbanduhr von Palm Talk House. Trotz auffällig günstigem Preis ist die Smartwatch, die gewissen Ähnlichkeiten mit Apples Smartwatch aufweist, mit den Grundfunktionen wie Uhrzeit- und Datumsanzeige, Schritt- und Kalorienzähler und Anruf-Signal ausgestattet.

Hinzu kommen Gesundheitsfunktionen wie Herzfrequenz- und Blutdruckmesser sowie Schlafüberwachung und sieben verschiedene Sportfunktionen, zu denen unter anderem Radfahren, Badminton und Laufen gehören.

Um alle Features nutzen zu können, musst Du die “Da Fit” App auf Deinem Handy installieren und per Bluetooth mit der Smartwatch synchronisieren.

Das Armband ist aus Metall und wird mit einem Magnet verschlossen. Im Lieferumfang ist ein Ersatzarmband enthalten. Die Akkuleistung liegt je nach Gebrauch zwischen fünf und sieben Tagen. Per USB Kabel kannst Du das Gerät wieder aufladen.

Tagline
BildBluetooth Smartwatch, Fitness Uhr, Kompatibel mit Android Smartphone (P68 Silber)
ShopAmazon
NameBluetooth Smartwatch, Fitness Uhr, Kompatibel mit Android Smartphone (P68 Silber)
Prozent
PreisPreis nicht verfügbar €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Sportliche Fit Bit Versa

Die “Versa” von Fit Bit bietet Dir gleich 15 verschiedene Trainingsmodi (sogar Yoga!) und versorgt Dich in Echtzeit mit Statistiken zu Deinem Workout. Gleichzeitig verfügt Sie über die “SmartTrack” Funktion, die automatisch Trainingseinheiten erkennt und aufzeichnet.

Die Smartwatch ist wasserdicht bis zu 5 bar und eignet sich damit auch für Sport im Wasser.

Bei einer Dichte von bis zu 50 Metern kannst Du bedenkenlos mit der Uhr am Handgelenk ein paar Bahnen ziehen, solltest aber Wasserski oder Turmspringen vermeiden, da dabei stärkerer Druck entstehen.

Cooles Feature: Mit dem Menüpunkt “Weibliche Gesundheit” kannst Du Deinen Zyklus protokollieren, Symptome aufzeichnen und das Ganze mit anderen Gesundheitsstatistiken wie Schlaf, Aktivität und Körpergewicht vergleichen.

Natürlich ist die “Versa” auch mit den Grundfunktionen einer Smartwatch ausgestattet. Darunter fallen Rund-um-die-Uhr-Aktivitätstracking, Anruf- und SMS-Benachrichtigungen, Herzfrequenzmessung und Aufzeichnung der Schlafphasen.

Zudem verfügt das Gerät über integriertes GPS und Du kannst – solltest Du ein Deezer Abo haben – rund 300 Songs direkt auf der Watch speichern.

Laut Fit Bit hält der Akku bis zu vier Tage und braucht zwei Stunden um per USB Kabel wieder aufzuladen.

Fitbit Versa Health & Fitness Smartwatch
Amazon
Fitbit Versa Health & Fitness Smartwatch
-15%
169,00 €
€ 199,95 €
Zum Shop
Tagline
BildFitbit Versa Health & Fitness Smartwatch
ShopAmazon
NameFitbit Versa Health & Fitness Smartwatch
Prozent
-15%
Preis169,00 €
Streichpreis€ 199,95 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Hochwertige Apple Watch Series 3

Auch die Apple Watch Series 3 ist mit fast allen üblichen Smartwatch-Funktionen ausgestattet und hat sich für das Aktivitätstracking etwas besonderes ausgedacht: Drei Ringe, die jeweils für “Stehen”, “Bewegen” und “Trainieren” stehen, zeigen Dein tägliches Verhalten an.

Für extra Motivation kannst Du diese mit Deinen Freunden teilen und kleine Wettbewerbe starten.

Die hochwertig verarbeitete Uhr kannst Du bedenkenlos beim Schwimmen im seichten Wasser tragen. Dank LTE könntest Du dort sogar telefonieren, ohne dass Dein Handy in der Nähe ist – ob Du das möchtest, ist eine andere Sache.

Nichtsdestotrotz ist die Smartwatch bis zu 5 bar wasserdicht und hält Sportarten und Aktivitäten mit viel Schmutz und Nässe stand.

Größter Nachteil: Das Gerät ist nur mit dem Apple iPhone kompatibel. Zudem ist es nicht dazu in der Lage, Dein Schlafverhalten aufzuzeichnen.

Apple Watch auf Mediamarkt.de anschauen
  1. Schlichte Yamay Pruvansay

Wenn Du nicht so viel Wert auf Design legst und eine besonders preisgünstige, wasserdichte Smartwatch suchst, könnte das Modell von Yamay interessant für Dich sein.

Zwar erinnert die Optik eher an ein Fitnessarmband, dennoch bringt das Gerät alle Features einer Smartwatch mit sich und hat knapp 300 Kundenrezensionen auf Amazon mit einer Durchschnittsnote von 4,5 Sternen.

Die Smartwatch protokolliert Schritte, verbrannte Kalorien zurückgelegte Kilometer und aktive Minuten pro Tag. Sie enthält einen Pulsmesser und 14 verschiedene Sportmodi sowie einen Bewegungsreminder, der vibriert, wenn Du zu lange gesessen hast.

Mit der Schlafüberwachung wird Dein Schlafrhythmus erfasst und analysiert. Verbunden mit Deinem Smartphone informiert Dich das Gerät über eingehende Anrufe und Nachrichten.

Laut Hersteller hält der Akku im Stand-by Modus fünf bis acht Tage. Zum Aufladen kannst Du die Uhr einfach vom Armband abziehen und in einen USB Port stecken.

Da die Smartwatch IP68 zertifiziert ist, kannst Du damit problemlos schwimmen oder duschen gehen.

Tagline
BildYAMAY Fitness Tracker für Damen & Herren
ShopAmazon
NameYAMAY Fitness Tracker für Damen & Herren
Prozent
Preis38,99 €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop
  1. Modische Sofie von Michael Kors

Mit dieser Smartwatch setzt Du ein modisches Statement, dass Du IMMER tragen kannst, denn das Modell “Sofie MKT5020” von Michael Kors kannst Du sogar beim Duschen am Handgelenk lassen.

Gekennzeichnet mit dem IP67 Code kann sie geringen Wassermengen standhalten.

Zwar überlebt die Uhr keinen Tiefseetauchgang, dafür kannst Du Sie aber bedenkenlos beim Joggen tragen – auch wenn Dich mal ein ordentlicher Regenschauer dabei erwischt.

Viel Abwechslung bieten die zahlreichen Auswahlmöglichkeiten für das Zifferblatt und das Armband. So kannst Du Deine Smartwatch unkompliziert Deinem Outfit anpassen.

Aktivitätstracking, E-Mail-Funktion, Musik-Player, Telefon-Funktion, Social Media Benachrichtigungen, SMS, Sprachsteuerung, Wecker und Kalender.

Einen Minuspunkt gibt es für die geringe Akkulaufzeit von gerade einmal 24 Stunden. Zudem bietet die Uhr weder Schlafaufzeichnung noch einen Pulsmesser.

Michael Kors Damen Smartwatch Sofie MKT5020
Amazon
Michael Kors Damen Smartwatch Sofie MKT5020
-30%
258,06 €
€ 369,00 €
Zum Shop
Tagline
BildMichael Kors Damen Smartwatch Sofie MKT5020
ShopAmazon
NameMichael Kors Damen Smartwatch Sofie MKT5020
Prozent
-30%
Preis258,06 €
Streichpreis€ 369,00 €
zum AnbieterZum Shop
  1. Elegante ZenWatch 3 von Asus

IP67 wasserdicht und eine gelungene Kombination aus elegant und sportlich ist die “ZenWatch 3” von Asus.

Synchronisiert mit der ZenFit App, ermöglicht die Uhr Aktivitätstracking in diversen Sportmodi wie zum Beispiel Laufen, Sit-Ups oder Liegestütze.

Neben drei Tasten und dem Touchdisplay, kannst Du die Smartwatch auch per Sprachsteuerung bedienen.

Zudem informiert Dich die ZenWatch 3 über eingehende Anrufe, Nachrichten, E-Mails, Termine oder Reise-Updates.

Das Gehäuse ist 9,95 mm dünn und besteht aus Edelstahl. Das Armband lässt sich bei Bedarf austauschen. Der Akku hält laut Asus bis zu drei Tage und lässt sich innerhalb von 15 Minuten auf 60 Prozent aufladen.

Tagline
BildAsus Zenwatch 3 , 512MB, 4GB, Android Wear Sportarmband
ShopAmazon
NameAsus Zenwatch 3 , 512MB, 4GB, Android Wear Sportarmband
Prozent
PreisPreis nicht verfügbar €
Streichpreis
zum AnbieterZum Shop