Zalando Pre-Owned Nachhaltigkeit
Wir verdienen je nach Link eine kleine Provision beim Kauf über unsere Produktlinks. Erfahre hier mehr dazu, warum Du uns vertrauen kannst.

Ab sofort können Kunden bei Zalando Pre-Owned neuwertige gebrauchte Mode kaufen. Damit bemüht sich die Plattform um mehr Nachhaltigkeit. Nach H&M Sellpy ist es die nächste Gebraucht-Plattform.

Zalando Pre-Owned: Gebraucht Mode wie neu kaufen

Erst im Juni holte H&M mit Sellpy eine große Plattform für gebrauchte Mode nach Deutschland. Nun folgt Zalando mit neuwertiger Mode von bis zu 3000 Marken.

Fashion
Quelle: Zalando

Nachhaltigkeit im Alltag nimmt viele Facetten an. Sie reicht vom richtigen Waschmittel bis zum Material, aus dem die Sneaker gefertigt werden.

Die Vermeidung von Müll steht jedoch ganz oben auf der Liste und hier lernt auch die Fashion-Industrie dazu. Umso wichtiger ist deshalb der einfache Verkauf von gebrauchter Mode.

Und genau dafür wurde Zalando Pre-Owned geschaffen.

Warum sich gebrauchte Mode lohnt

Ab sofort bietet Zalando Pre-Owned in Deutschland und Spanien ein großes Sortiment an gebrauchter, aber neuwertiger Ware an.

Pre-Owned
Quelle: Zalando

Das Ziel: Statt die Kleidung nach der Nutzung wegzuschmeißen, landet die Ware wieder im Angebot. Gebrauchte Mode wird schließlich immer beliebter.

Die einen finden dadurch hochwertige Marken zu kleineren Preisen. Die anderen wählen bewusst eine nachhaltigere Quelle für ihren Kleiderschrank.

Dabei bemüht sich Zalando um einen möglichst einfachen Ablauf.

So funktioniert Zalando Pre-Owned

Auf der Website von Zalando Pre-Owned siehst Du die Auswahl an Produkten mit Fotos, Marke, Farbe und Größe.

Pre-Owned
Quelle: Zalando

So lockt auf der Startseite zur Zeit ein Abercrombie & Fitch Hoodie für 18,18 Euro, während ein beiger Blazer von Zara bereits für 9,90 Euro auf Käufer wartet.

Zalando-Vorteile wie der kostenlose Versand und Rückversand sowie das 100-tägige Rückgaberecht gelten auch für die gebrauchte Mode.

Nur neuwertige Ware ohne sichtbare Gebrauchsspuren.

Am spannendsten ist das, was im Hintergrund passiert. Zur Herausforderung der Lifestyle- und Fashion-Plattform gehört schließlich das möglichst einfache Einschicken gebrauchter Waren.

Waren bei Zalando Pre-Owned einschicken

Eines vorweg: Viel Geld wirst Du mit dem Einschicken von Waren vermutlich nicht verdienen. Aber ein paar Gutscheine oder Spenden für einen guten Zweck sind drin.

Mode
Quelle: Zalando

Nach eigenen Angaben kauft Zalando nur Neuware ohne sichtbare Gebrauchsspuren an. Wenn Du ein Kleidungsstück einschicken willst, funktioniert das so:

  • Lade ein Foto mit Informationen zur Größe, Kategorie und Marke über App oder Homepage hoch.
  • Der Geldbetrag wird daraufhin angezeigt.
  • Nun liegt es an Dir: akzeptieren oder ablehnen?
  • Danach schickst Du die Ware ein.
  • Zalando überprüft die Qualität.
  • Du entscheidest: Entweder erhältst Du den Tauschwert als Gutschein oder spendest den Betrag.
JETZT LESEN  Zalando Masken: Versandhaus spendet 780.000 Euro für guten Zweck

Mit den Pre-Owned-Angeboten erweitert Zalando auch sein eigenes Marken-Sortiment. Denn bis zu 3000 Marken werden akzeptiert. Darunter sind auch einige, die es normalerweise nicht bei Zalando-Neuwaren gibt.

Pre-Owned zeigt, wie beliebt gebrauchte Mode ist.

Pre-Owned stellt übrigens die Weiterentwicklung von Zalando Wardrobe dar. Schon diese App hatte gezeigt, wie groß das Interesse an gebrauchter Mode ist. Und das geht weit über klassische Secondhand-Shops hinaus.